Städte verdunkeln sich zur Earth Hour [Fotos]

60+ Minuten dunkel

Ein Mann zündet Kerzen als Teil eines Earth Hour-Ereignisses am 23. März in einem Hotel in Bali, Indonesien an.

Städte auf der ganzen Welt wurden am Samstag für die Earth Hour in die Dunkelheit getaucht, eine jährliche Veranstaltung, bei der die Teilnehmer aufgefordert werden, das Licht auszuschalten und die Kerzen für eine Stunde auszumachen, um das Bewusstsein für Probleme des Klimawandels zu schärfen.

Die Veranstaltung wurde in mehr als 150 Ländern beobachtet und hat sich in diesem Jahr noch weiter verbreitet. Palästina, Tunesien, Suriname und Ruanda zählten zu den Neuankömmlingen.

* * * Leute, die Kerzen während der Erdstunde halten

Die Menschen zünden Kerzen an, während sie an einer Earth Hour-Veranstaltung in Shanghais Finanzviertel teilnehmen.* * * Laternen für Earth Hour anzünden

Ein Mann beleuchtet und ordnet Laternen in einem Hotel in Bali, Indonesien an.* * * Bulgarische Feuertänzer treten während der Earth Hour auf

Feuerakrobaten führen eine atemberaubende Show vor dem bulgarischen Nationaltheater während der Earth Hour in Sofia, Bulgarien.* * * 

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject