Big Snapshot: Punxsutawney Phil prognostiziert weitere 6 Winterwochen

Der Groundhog Handler John Griffiths hockt sich zusammen, als sich Punxsutawney Phil während der 126. jährlichen Feierlichkeiten zum Groundhog Day am 2. Februar in Punxsutawney, Pennsylvania, auf die Schulter setzt.

Punxsutawney Phil sitzt am 2. Februar auf der Schulter des Groundhog Handlers John Griffiths während der 126. jährlichen Feierlichkeiten zum Groundhog Day in Punxsutawney, Pennsylvania.

Augenblicke zuvor hatte das berühmte Murmeltier sechs weitere Winterwochen vorhergesagt, nachdem es seinen Schatten gesehen hatte, nachdem es seinen Bau verlassen hatte. Wenn Phil seinen Schatten nicht gesehen hätte, würde das bedeuten, dass ein früher Frühling auf dem Weg ist. Aber nicht alle pelzigen Prognostiker des Landes sind sich einig: Der New Yorker Staten Island Chuck sagte einen frühen Frühling voraus, genau wie Georgiens General Beauregard Lee.

Die Menge wartet darauf, dass Punxsutawney Phil in den frühen Morgenstunden während der Feierlichkeiten in Punxsutawney aus seinem Bau auftaucht.

Eine Menschenmenge von weniger als 18.000 Menschen – kleiner als gewöhnlich für die beliebten amerikanischen und kanadischen Feiertage – verbrachte eine Nacht voller Feierlichkeiten damit, darauf zu warten, dass das große Ziesel aus seinem Winterschlaf erwacht und seine Jahresprognose abgibt.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject