Huntsville, Ala., Ist die schlimmste Stadt in Amerika für Tornado-Schäden

Tornado nahe Wray, Colorado im Mai 2016

"Der Zauberer von Oz" Vielleicht haben wir gelernt, dass Tornados in Kansas eine Sorge sind, aber es sind wirklich die Menschen in Alabama, die auf die tödlichen Stürme aufpassen müssen. Laut einer Liste des Tornado-Experten von The Weather Channel, Dr. Greg Forbes, befinden sich drei der schlimmsten Städte für Tornado-Schäden im Bundesstaat Yellowhammer.

Forbes erstellt seit einiger Zeit eine jährliche Liste der 10 schlimmsten Tornado-Städte. In diesem Jahr fügte er jedoch zusätzliche Datentypen hinzu, die bis ins Jahr 1962 zurückreichen. "Der Unterschied zwischen der diesjährigen und der früheren Liste besteht darin, dass die letzten nur die schiere Anzahl der Tornados gezählt haben," er sagte in einem kürzlichen Weather Channel-Artikel * über die Liste. "Die Länge der Spur oder die Pfadbreite wurden dabei nicht berücksichtigt. Daher zählte es nicht, wie groß ein Gebiet von den Tornados betroffen war."

Nach Forbes ‘Berechnungen ist Huntsville, Alabama, die schlechteste Stadt in Amerika für Tornado-Schäden. Einer der größten Tornados "Ausbrüche" in der US-Geschichte ereignete sich am 27. April 2011 in Huntsville, als neun Menschen getötet wurden. Eine andere Stadt in Alabama, Birmingham, belegte auf Forbes ‘Liste den dritten Platz. Die Stadt erlitt zwischen 1950 und 2012 109 Todesfälle durch Tornados. Tuscaloosa, das auch vom Sturm 2011 schwer getroffen wurde, lag auf dem vierten Platz dicht dahinter; Die Stadt verlor während dieses Sturms 43 Menschen.

Jackson, Mississippi, war die zweitschlechteste Stadt auf der Liste. Auf dem fünften Platz landete Little Rock, Arkansas, mit durchschnittlich 32 Tornados pro April.

Atlanta, Heimat von The Weather Channel (und Sitz von Mother Nature Network), wurde als die achtschlechteste Stadt für Tornados eingestuft. Forbes hat berechnet, dass die Stadt seit 1950 mindestens 70 Tornados erlebt hat.

Ebenfalls auf der Liste standen Tulsa, Oklahoma City, Wichita und Nashville. Die meisten dieser Städte liegen nicht in den Ebenen, die traditionell mit Tornado-Aktivitäten gleichgesetzt werden. "Jetzt wird uns immer bewusster, wie tornadoanfällig die Golfküstenstaaten sind, insbesondere vom Osten des Mississippi," sagte Forbes.

Der Artikel des Weather Channel enthält auch Videos zur Auswahl der sichersten Räume in Ihrem Zuhause bei Tornados, Aufnahmen einiger der schlimmsten Katastrophen und eine Karte aller Tornado-Aktivitäten in den letzten 56 Jahren.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject