Wann war der kälteste Winter in den USA?

Unter-Null-Thermometer

Der schwarze Freitag ist gekommen und gegangen, und das bedeutet, dass der Winter nicht mehr weit ist. Während einige Prognosen für den Winter 2012-2013 überdurchschnittliche Schneefälle vorsehen, wird der Rekord für den kältesten Winter in den USA erwartet.

Der Winter 1978-1979 war der kälteste Winter in den angrenzenden Vereinigten Staaten, sagt Jake Crouch, Klimawissenschaftler am Nationalen Klimadatenzentrum der National Oceanic and Atmospheric Administration in Asheville, NC weiter nach Süden zu tauchen, was in weiten Teilen der Nation zu anhaltenden Ausbrüchen kalter Luft führte.

Der kälteste Monat dieses kältesten Winters hatte in weiten Teilen der unteren 48 Bundesstaaten Rekordtiefsttemperaturen. Im Januar 1979 war es überall kälter als sonst, außer in Kalifornien und Neuengland. Ein großer Teil des Landes – von den nördlichen Rocky Mountains bis zum zentralen Mississippi-Tal – litt unter Durchschnittstemperaturen zwischen 12 und 16 Grad unter dem Normalwert. Topeka, Kansas, hatte eine Rekordsumme von 14 Tagen, in denen das Tief unter 0 fiel.

Der Januar 1979 war der kälteste Monat der Aufzeichnungen für Pueblo, Colorado, Grand Island, Neb. Und St. Joseph, MO.

Der kälteste gemessene Winter war auch einer der nassesten. Die Niederschlagsmenge lag im Januar 1979 in weiten Teilen des Landes weit über dem Normalwert. Jackson, Miss., Regnete mehr als 20 cm und war damit der nasseste Januar aller Zeiten. Topeka hat etwas mehr als 20 Zoll Schnee, ein Rekord für den Monat.

Natürlich sind einige Orte jedes Jahr kalt und nass – wie die Wetterstation auf dem Mount Washington, einem 600 Meter hohen Gipfel in der Presidential Range der White Mountains im Norden von New Hampshire. Die Durchschnittstemperatur beträgt 27,2 Grad – mehr als 10 Grad kälter als International Falls, Minnesota, der zweitkälteste Ort in den unteren 48. Der Mount Washington schneidet jedes Jahr durchschnittlich mehr als 10 cm Schnee – und ist mit gut 20 cm die Nummer eins . Es regnet oder schneit dort durchschnittlich 204 Tage im Jahr.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject