Warum riecht Regen?

Regenfall

Wir alle kennen den Duft, das erdige, frische Aroma, das die Luft in den ersten Minuten des Regens erfüllt. Aber was verursacht das Phänomen? Regen ist schließlich nur Wasser, und Wasser hat keinen Geruch, richtig?

Zum Glück führten die Wissenschaftler am Massachusetts Institute of Technology (MIT) Hunderte von Experimenten durch und fanden heraus, warum sie glauben, dass Regen dieses wunderbare Parfüm hervorbringt. Mithilfe von Hochgeschwindigkeitskameras beobachteten sie Regentropfen beim Auftreffen auf verschiedene poröse Oberflächen und stellten fest, dass sich beim Aufprall kleine Luftblasen unter den Tropfen ansammeln, an die Oberfläche aufsteigen und dann in die Umgebungsluft entweichen. In der freigesetzten Luft finden wir die Wurzel des Geruchs namens Petrichor, den Geruch, den wir mit Regen assoziieren.

Diese Regentropfen verbreiten jedoch mehr als nur einen Geruch. In neuem Studypubliziert in der Zeitschrift

    Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
    AskMeProject