Wie sieht Donner aus?

Blitz

Du kannstsehender Blitz von Astormand können Siehören Donner, aber hast du jemals gedacht, dass du es auch könntest?sehenDer Donner? Wissenschaftler des Southwest Research Institute in San Antonio, Texas, haben eine Methode entwickelt, mit der sich der Klang eines Donnerschlags in ein Bild umwandeln lässt. Sie könnte dazu beitragen, einige der Geheimnisse zu erhellen, die die Wissenschaft von Gewittern noch umgeben, berichtet CNET.

"Der Blitz trifft die Erde mehr als vier Millionen Mal am Tag, aber die Physik hinter diesem gewalttätigen Prozess ist immer noch nicht richtig verstanden," sagte Dr. Maher A. Dayeh, einer der Wissenschaftler, die an dem Projekt arbeiten. "Während wir die allgemeinen Mechanismen der Donnererzeugung verstehen, ist es nicht besonders klar, welche physikalischen Prozesse der Blitzentladung zu dem Donner beitragen, den wir hören. Ein Zuhörer nimmt einen Donner wahr, der größtenteils von der Entfernung zum Blitz abhängt. Aus der Nähe hat der Donner ein scharfes, knackendes Geräusch. Von weiter weg hat es eine länger anhaltende, rumpelnde Natur."

Für die Studie wurde eine kleine Rakete an einen geerdeten Kupferdraht gebunden und in die Athundercloud abgefeuert. Der Draht gab dem Blitz einen leitenden Kanal, über den er nach unten wandern konnte, und bot den Forschern ein konsistentes und wiederholbares Sturmereignis zur Messung. Das Geräusch des Donners wurde dann mit einer Anordnung von 15 Mikrofonen aufgenommen, die etwa 300 Meter von der Raketenabschussrampe entfernt waren.

Anschließend wandelten die Forscher die akustischen Informationen mithilfe der Nachsignalverarbeitung und der gerichteten Verstärkung der Daten in ein Bild um. Die seltsamen Bilder, die dabei entstanden, waren zunächst schwer zu entziffern.

"Die ursprünglich konstruierten Bilder sahen aus wie ein buntes Stück moderner Kunst, das Sie über Ihrem Kamin hängen konnten. In den akustischen Daten konnte man jedoch die detaillierte Tonsignatur des Blitzes nicht erkennen," erklärte Dayeh.

Schließlich entdeckten sie, dass bei höheren Frequenzen ein deutliches Donnerbild herausgegriffen werden konnte. Die Bilder sind sicherlich surreal, aber wunderschön.

Donnerbilder

Die beiden oberen Bilder zeigen das Blitzereignis, das sich entlang des Kupferdrahtes ausbreitet. Währenddessen zeigen die unteren eine visuelle Darstellung des Donnerschalls. Diese atemberaubenden visuellen Daten bieten Forschern eine weitere Möglichkeit zu analysieren, wie Blitzschlag Donner erzeugt.

Obwohl es etwas uninteressant ist, darüber nachzudenkenSehenDenken Sie daran, dass Sehen und Hören nur verschiedene Arten der Darstellung von Sinnesdaten sind. Diese Daten können dann von einem Formular in ein anderes konvertiert werden. Solche Methoden können es uns gelegentlich ermöglichen, Dinge zu sehen oder zu hören, die wir sonst möglicherweise nicht hätten herausgreifen können.

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
AskMeProject