Echte Füchse und Hunde bekämpfen die Pelzindustrie

Sniffer und Tinni

Als der Hund von Torgeir Berge, Tinni, eine Freundschaft mit einem Fuchs in einem norwegischen Wald schloss, sah er eine Gelegenheit, die Menschen über die Realitäten der Furindustrie aufzuklären.

Berge hat die unwahrscheinlichen pelzigen Freunde beim Ringen und Spielen fotografiert und mit Hilfe seines Freundes Berit Helberg ein Buch über Tinni den Hund und Sniffer den Fuchs zusammengestellt.

"Sniffer und Tinni möchten, dass unsere Hilfe ihre Botschaft über Fell und Freundschaft verbreitet und dass der Fuchs nur ein Hund des Waldes ist, der die gleichen Reaktionen und Bewegungen zeigt wie die Hunde, die wir als besten Freund des Menschen betrachten," Helberg schreibt auf ihrer Website.

Das unbenannte Buch, das nächstes Jahr erscheinen wird, zeichnet das entzückende Duo nach und zielt darauf ab, es den Lesern zu zeigen "wie ähnlich Füchse und Hunde tatsächlich sind."

Ein Teil des Buchverkaufs wird an eine Organisation gespendet, die sich für den Schutz von Füchsen und anderen Tieren einsetzt, die wegen ihres Pelzes getötet werden.

Mehr als 75 Millionen Tiere, darunter Füchse, Kaninchen, Nerze, Bobcats, Füchse und sogar Hauskatzen und -hunde, werden nach Angaben der Humane Society of the United States jedes Jahr für den Pelzhandel getötet.

Auf der HSUS-Website finden Sie eine aktuelle Liste aller Einzelhändler, Designer und Marken.

Schauen Sie sich unten die Freundschaft zwischen den Spezies an, die ein Buch inspiriert hat.

Sniffer und Tinni

Schnüffeln Sie den Fuchs und Tinni der Jagdhund spielen

Schnüffeln Sie den Fuchs und Tinni der Hund spielen im Wald

Der Fuchs Sniffer folgt dem Hund Tinni im Schnee

Schnüffeln Sie den Fuchs und Tinni den Hund

Schnüffeln Sie den Fuchs und Tinni der Hund ringen

Schnüffeln Sie den Fuchs und Tinni den Hund

Sniffer the Fox und Tinni the Dog ruhen sich nach einem anstrengenden Tag aus

Sniffer the Fox und Tinni the Dog spielen auf einem umgestürzten Baum

Schnüffeln Sie den Fuchs und Tinni der Hund trabt weg in den Wald

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject