Ein sterbender Schimpanse umarmt ihre alte Freundin und weigert sich, loszulassen

Schimpanse umarmt Mann

Mama schien diese Welt so gut wie aufgegeben zu haben.

Mit 59 Jahren litt der Schimpanse im Royal Burgers Zoo in den Niederlanden an einer langen, schmerzhaft langsamen Krankheit.

Nahaufnahme des Gesichtes des Schimpansen

Sie tobte nicht so sehr gegen das Absterben des Lichts, sondern umarmte es. Es war April 2016 und der Schimpanse, lange eine Ikone im Zoo, stupste jeden Esslöffel weg, der ihr angeboten wurde. Stattdessen rollte sie sich zu einem Ball zusammen und schien sich am Ende eines langen und ereignisreichen Lebens zu trösten.

Kranker Schimpanse legt in Stroh

Das heißt, bis eine andere Art von Licht erschien. Jan van Hooff besuchte sie am Bett. Der niederländische Biologe lernte Mama 1972 kennen und hatte im Laufe der Jahrzehnte eine starke Bindung geschlossen.

Ein Video, das der Professor auf YouTubeshows veröffentlicht hat, zeigt Mama, wie sie ihre alte Freundin erkennt. Und dann kommt ein Freudenschrei.

Mann streckt die Hand aus, um Schimpansen zu berühren

Schimpanse streckt die Hand nach dem Menschen aus

Die Patientin, die jede Bitte ihrer Betreuungspersonen abgewiesen hatte, streckt die Arme aus. Sie grinst und heult und drückt den Mann fest an sich.

Schimpanse umarmt Mann

“Ihre Reaktion war äußerst emotional und herzzerreißend”, stellt van Hooff in der Einleitung des Videos fest.

Natürlich haben Tiere – von Walen und Delphinen bis hin zu Kraken – lange Zeit gezeigt, dass sie emotionale Verbindungen genauso stark herstellen wie Menschen.

Dieses Wiedersehen hatte aber noch etwas anderes zu bieten: eine Art Erinnerung an zwei Freunde, die sich lange nicht mehr gesehen hatten.

Schimpanse umarmt Mann

Vielleicht war es nur das Licht, das Mama am Ende ihres Lebens sehen musste. Sie starb eine Woche nach dem Besuch ihrer Freundin.

So sollten wir alle enden – nicht mit einem Wimmern, sondern mit einem Aufheulen der Freude. Und Erinnerungen an die Liebe.

Sehen Sie sich das vollständige Video ihrer Wiedervereinigung an:

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject