Eine Schlange auf freiem Fuß ist eine große Neuigkeit in unserer Stadt

Die fehlende Morgantown-Schlange ist in aller Munde - und Postfächer.* * *

Während ich das tippe, ist eine 15 Fuß lange Python in meiner Nachbarschaft auf freiem Fuß. Der letzte bekannte Ort war außerhalb eines Dunkin ‘Donuts.

Ich weiß das, weil ich in einer kleinen Stadt lebe und seit ungefähr der letzten Woche ist dies alles, worüber jemand gesprochen hat. Eine außer Kontrolle geratene Schlange ist eine Pause von Berichten über Stadtratssitzungen und lästige Schlaglöcher. Lokale Fernsehsender verfolgen es mit Enthusiasmus für aktuelle Nachrichten, seit die Nachricht von seiner Flucht am späten Donnerstagabend eingetroffen ist. Dann rutschte es aus einem fahrenden Kleintransporter in den nahen Wald. In Anbetracht der Tatsache, dass West Virginia die dritthöchste Waldfläche aller US-Bundesstaaten aufweist, wird den an der Such- und Rettungsmission Beteiligten die Arbeit abgenommen.

Für den Rest von uns ist es eine willkommene Abwechslung zum nationalen Nachrichtenzyklus. Während die meisten Amerikaner über Präsident Trump, die NBA-Playoffs oder schwatzen "Gefahr!" Bewerber, hier in Appalachia haben wir unsere Augen auf die große Flucht von 2019 geklebt (oder ist das E-Schlange?). Eine örtliche Bar bietet ein Getränk namens "Schlangenbiss." Es überrascht nicht, dass jemand eine "Morgantown-Schlange" Parodie-Account auf Twitter.

Wenn ich auf deine Autohupe lege, rutsche ich nicht schneller über diese Straße.

– Morgantown Snake (@MorgantownSnake) 1. Juni 2019

Endlich stellt jemand die richtigen Fragen. Http://t.co/z1FiIcjKQ6

– Morgantown Snake (@MorgantownSnake) 3. Juni 2019

Sie und ich beide.https: //t.co/68QYrnPhbN

– Morgantown Snake (@MorgantownSnake) 2. Juni 2019

Der Einheimische Mickey Barry hat neben der berühmten Statue des Schauspielers Don Knotts, der hier in Morgantown geboren wurde, ein Foto von der Schlange gemacht. "Vielleicht heißt die nächste Schule Morgantown Pythons," Barry scherzte mit mir. Die Vorherrschaft der Helden in der Heimatstadt liegt nun auf der Hand.

https://www.youtube.com/embed/07wPx3H6f9c

Zurück hier in Morgantown haben die örtlichen Polizisten Emilys Hilfe in Anspruch genommen. Sie hat jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit und abends auf dem Weg nach Hause am letzten bekannten Ort der Schlange Halt gemacht. In den letzten Tagen war es kalt und sie glaubt, dass er sich in einigen verlassenen Häusern in der Nähe versteckt hat. Sie denkt, er wird wieder auftauchen, wenn das Wetter wärmer und es trocken ist, obwohl es die nächsten 10 Tage regnen soll.

"Letztendlich werden sie ihn finden," Sagt Sanders als ich ihren Laden verlasse. "Er wird in einem Garten liegen und sich irgendwo in der Sonne aalen. Er wird die Autobahn nicht überqueren. Er hat genauso viel Angst wie wir. Aber ich denke letztendlich wird er rausspringen."

Und wenn er es tut, wartet sie bei den Dunkin ‘Donuts.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject