Einige Fahrer geben sich alle Mühe, um Schildkröten zu treffen

Dosenschildkröte in der Straße

Als Nathan Weaver, Senior an der Clemson University, zum ersten Mal eine Gummischildkröte mitten auf einer Straße platzierte, suchte er einfach nach Möglichkeiten, echten Schildkröten dabei zu helfen, die Straße sicher zu überqueren. Aber er sah etwas Kaltes, das er nicht erwartet hatte: Mehrere Fahrer taten alles, um über die Schildkröte zu rennen.

Als Weaver das erste Mal sein Experiment durchführte, stellte er die realistisch aussehende Schildkröte auf die Mittelspur einer Straße in der Nähe eines College-Apartmentkomplexes in Clemson, SC. ​​Dann beobachtete er eine Stunde lang, wie 267 Fahrzeuge vorbeifuhren und sieben Fahrer absichtlich über die Schildkröte rannten . Einige weitere versuchten, das Gummitier zu treffen, verfehlten es jedoch.

"Es war ein bisschen überraschend. Ich habe von Leuten und von Freunden gehört, die Leute kannten, die über Schildkröten liefen. Aber es war ein bisschen schockierend, es hier draußen so zu sehen," Weaver erzählte der Associated Press.

Obwohl Weaver schockiert war, ein solches Verhalten zu sehen, zeigen Forschungen, dass Treiber absichtlich über die Reptilien laufen, nicht ungewöhnlich ist.

Die Zahl der Dosenschildkröten nimmt langsam ab, und einer der Hauptgründe ist das Risiko, Straßen zu überqueren, was für Schildkröten mehrere gefährliche Minuten in Anspruch nehmen kann. Eine Studie aus dem Jahr 2002 über die Auswirkung der Straßendichte und des Verkehrsaufkommens auf die Schildkrötenpopulationen ergab, dass der Straßenkill allein die Sterblichkeit ausreicht, um die Größe einer lokalen Schildkrötenpopulation zu verringern.

Was das Problem noch verschlimmert, ist, dass sich Schildkröten nur langsam fortpflanzen. Es dauert sieben oder acht Jahre, bis eine Schildkröte geschlechtsreif ist, und in dieser Zeit unternimmt eine Schildkröte wahrscheinlich mehrere Fahrten auf der Suche nach Nahrung oder Nistplätzen über die Straßen.

Eine 50-jährige Schildkröte könnte im Laufe ihres Lebens mehr als 100 Eier legen, aber statistisch gesehen überleben nur zwei oder drei dieser Jungtiere lange genug, um sich zu reproduzieren, so Rob Baldwin, Professor an der Clemson School of Agricultural, Forest and Environmental Sciences.

Weaver war neugierig, ob andere Fahrer seine Gummischildkröten genauso wahrscheinlich überfahren würden wie diejenigen in der Nähe des Campus. Er entschied sich für eine Wohnstraße, um sein Experiment zu wiederholen. Er stellte eine Schildkröte in die mittlere Spur der Straße und wartete.

Das zweite Auto, das auftauchte, bog über die Mittellinie der Straße und rannte über die Schildkröte, wobei es ihre Plastikhülle zerstörte. Für den Rest der Stunde traf kein anderes Auto das gefälschte Tier, aber gerade als Weaver es abholen wollte, fuhr ein anderes Auto nach rechts, um die Schildkröte zu treffen.

"Ein Treffer in 50 Autos ist ziemlich bedeutend, wenn man bedenkt, dass eine Schildkröte 10 Minuten braucht, um die Straße zu überqueren," Sagte Weaver.

Warum sollte jemand aus dem Weg gehen, um ein wehrloses Tier zu überfahren??

Hal Herzog, Autor eines Buches über unsere Beziehungen zu Tieren genannt "Manche lieben wir, manche hassen wir, manche essen wir “, kann es darum gehen, die Vorherrschaft über eine andere Spezies zu behaupten. Aber manchmal geht es nur darum, Spaß zu haben.

"Sie denken nicht wirklich. Es ist nicht etwas, woran die Leute denken. Es scheint gerade Spaß zu machen. Es ist die dunkle Seite der menschlichen Natur," Herzog sagte der Associated Press.

Um seinen Standpunkt zu verdeutlichen, fragte Herzog, ein Psychologieprofessor der Western Carolina University, eine seiner Klassen, ob sie jemals absichtlich eine Schildkröte überfahren oder mit jemandem im Auto gesessen hätten, der dies tat. Von den 110 Studenten erhoben 34 ihre Hände und zwei Drittel von ihnen waren männlich.

Was tun, wenn Sie eine verletzte Schildkröte auf der Straße finden?

Wenn Sie das Tier sicher wiederfinden können, tun Sie dies. Legen Sie die Schildkröte in eine Kiste und bewahren Sie sie an einem dunklen, ruhigen Ort auf.

Wenn sich Schmutz auf der Schildkröte befindet, können Sie ihn mit feuchtem Mull abwischen. Spülen Sie das Tier jedoch nicht unter fließendem Wasser aus und tauchen Sie es nicht in Wasser. Wenn eine Verletzung der Gliedmaßen vorliegt, packen Sie ein Stück Mull über die Gliedmaßen und wickeln Sie den Mull um sie, um sie an ihrem Platz zu halten.

Lassen Sie die Schildkröte am besten vor dem Fressen von einem Tierarzt oder einem Experten für Wildtierrehabilitation untersuchen. Bieten Sie dem Tier also kein Futter an. Sie können einen Wildtier-Rehabilitator oder Tierarzt ausfindig machen, der Wildtiere behandelt.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject