Hecht die Eisbären tummeln sich im vom Menschen geschaffenen Schnee des Zoos [Fotos]

Eisbär spielt im Kunstschnee

Pike, ein 30-jähriger Eisbär, entspannt sich am 15. November auf einem Haufen künstlichen Schnees in seinem Gehege im San Francisco Zoo in Kalifornien.

Die Mitarbeiter des Zoos feierten die Langlebigkeit von Pike und seinem 32-jährigen Mitbewohner Ulu, indem sie 10 Tonnen frisch geblasenen Schnee und mehrere fischige Eisblock-Leckereien in ihren Lebensraum gaben.

Eisbär spielt im Kunstschnee

Ein sehr fröhlicher Hecht rollt im künstlichen Schnee in seinem Gehege im San Francisco Zoo herum.

Da die typische Lebenserwartung eines wilden Eisbären 15 Jahre beträgt, gehören Pike und Ulu zu den ältesten Bären, die in einem akkreditierten US-Zoo leben.

Eisbär spielt nagt auf fischigem Eisblock

Pike nagt an einem gefrorenen Fischblock, während er im neuen Schneehaufen seines Geheges herumtollt.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject