Robben, Seelöwen erkunden neue Splashpads

Wassertrubel

Der Seelöwe Cali und ihre 2-jährige Welpe Sophie schwimmen zusammen in der neu eröffneten Ausstellung American Trailseal und der Seelöwe im Smithsonian National Zoo.

Gleichzeitig mit der Eröffnung wurden drei graue Robben mit den Namen Gunther, Kara und Kjya sowie zwei Hafenrobben mit den Namen Luke und Squeegee in die Reihe der Zootiere aufgenommen. Sie können mehr von den Tieren unten sehen.

Der hochmoderne Lebensraum verfügt über zwei riesige Becken, in denen Wellenmaschinen eingesetzt werden, um die natürlichen Küstengewässer nachzuahmen und die Tiere sensorisch zu stimulieren. Die meisten Flossenfüßer in der menschlichen Pflege sind an frisches Wasser gewöhnt, aber der Zoo plant, die Tiere an einen natürlicheren Salzwasserlebensraum zu gewöhnen, indem der Salzgehalt der Becken mit der Zeit langsam erhöht wird.

Das Upgrade folgt dem neuen Elefanten-Gemeindezentrum des National Zoos, das Ende März seine Premiere feierte.

Folgen Sie dem National Zoo auf Twitter mit dem Hastag # PinnipedParty, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

* * * Trainer arbeitet mit Dichtungen

* * * Entzückendes graues Siegel mit großen Augen

* * * Glückliche Seehund schwimmt im Wasser

* * * 

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject