Wie eine verletzte Schneeeule neue Federn bekam

Schneeeule verletzt

Asnowy, der in Washington DC von einem Bus angefahren wurde, erholt sich jetzt, nachdem 18 seiner Federn ersetzt wurden.

Die Vögel, die in der Arktis leben, schaffen es selten bis in den Süden der Landeshauptstadt, aber dieser Winter war eine der größten Wanderungen von Schnee-Eulen in den Südosten der USA seit Jahrzehnten.

Diese Wanderung von Schnee-Eulen nach Süden wird als Unterbrechung bezeichnet, und die Unterbrechung dieses Winters wurde mit Lemmingpopulationen in Verbindung gebracht, der Hauptbeute des Vogels.

Der 2-jährige Vogel, der vom Bus getroffen wurde, hatte auch seine Federn versengt – wahrscheinlich als er von einem Schornstein abhob. Verbrannte Federn funktionieren nicht richtig und erschweren den Vögeln das Fliegen.

Nachdem sich die Schneeeule von ihren Busverletzungen erholt hatte, wurde sie zum Raptor Center an der Universität von Minnesota gebracht, wo sie nach einem Verfahren, das als bekannt ist, neue Federn erhielt "imping," eine Falknerbezeichnung, die kurz für ist "Implantieren."

Beim Aufprall werden die verletzten Federn durch Federn anderer Vögel ersetzt.

Die Eule erhielt 10 Flugfedern – fünf pro Flügel – und acht Schwanzfedern, die von früheren Schneeeulenpatienten entfernt worden waren.

Die Vogelphysiologin Lori Arent wählte die Federn von einem ungefähr gleichaltrigen Eulenmann aus.

"Ich habe eine ganze Tiefkühltruhe voller geernteter Federn verschiedener Arten und Größen, und ich wollte die richtigen für dieses Tier auswählen," Sie erzählte National Geographic.

Nach der Auswahl der besten Federn wurden die verbrannten sorgfältig abgeschert. Dann schnitzte Arent Bambus, sodass ein Ende in den Schaft der neuen Feder und das andere in den am Vogel befestigten Schaft passte.

Dann schob Arent die neuen Federn hinein und befestigte sie mit einem Tropfen schnell trocknendem Epoxy.

Sie sagt, die neuen Federn würden genauso gut funktionieren wie die Originalfedern der Eule, aber irgendwann würden sie herausfallen und die Eule würde neue wachsen lassen.

Nachdem sich die Schneeeule im Raptor Center erholt und täglich Sport getrieben hatte, galt sie als flugtauglich und wurde am 19. April in die Freiheit entlassen.

Sehen Sie sich das Anbringen neuer Eulenfedern im folgenden Video an.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject