Wolfsrudel erstmals nach 91-jähriger Abwesenheit in Kalifornien entdeckt

Ein Mann, eine Frau und fünf Welpen rufen Kalifornien nach Hause. Ihre Anwesenheit gilt als ökologischer Durchbruch.

Wissenschaftler bezeichnen dies als ökologischen Durchbruch. Wolfsanwälte heulen vor Freude. Und das Internet wartet gespannt auf die nächsten Trail-Cam-Fotos der männlichen und weiblichen Wölfe und ihrer fünf Welpen, die zum ersten Mal seit 91 Jahren innerhalb der kalifornischen Staatsgrenzen gefunden wurden.

Es wurde die Hoffnung geweckt, dass Wölfe im Dezember 2011 nach Kalifornien zurückkehren würden, als ein Wolf namens OR7 für eine kurze Zeit in den Staat eintrat, bevor er nach Oregon zurückkehrte. Es war ein Zeichen, dass Wölfe vielleicht eine Population wiederherstellen würden.

Zu Beginn dieses Jahres haben Trail-Cams einen einsamen Wolf im Landkreis Siskiyou aufgespürt. Das kalifornische Ministerium für Fisch und Wildtiere hat zusätzliche Kamerafallen eingerichtet, um festzustellen, ob weitere Informationen gefunden werden konnten. Mit einer dieser Kameras wurden Fotos von fünf ein paar Monate alten Welpen und einzelnen Erwachsenen aufgenommen. Das Paket heißt jetzt Shasta-Paket.

“Diese Nachricht ist aufregend für Kalifornien”, sagte Charlton H. Bonham, CDFW-Direktor. “Wir wussten, dass Wölfe irgendwann in den Staat zurückkehren würden, und jetzt scheint es an der Zeit zu sein.”

Einer der Wölfe des Shasta-Rudels, gefangen auf der Kamera.

Glücklicherweise hat Kalifornien für diese Wölfe den Grundstein für den Schutz aller Wölfe gelegt, die in den Staat zurückkehren könnten.

"Im Juni 2014 stimmte die kalifornische Fisch- und Wildkommission dafür, graue Wölfe als vom Aussterben bedroht nach dem kalifornischen Gesetz über gefährdete Arten zu klassifizieren," schreibt CDFW. "Der graue Wolf ist auch in Kalifornien gemäß dem Federal Endangered Species Act von 1973 als gefährdet eingestuft. Graue Wölfe, die nach Kalifornien einreisen, sind daher durch die ESA geschützt und dürfen nicht mehr belästigt, verletzt, verfolgt, gejagt, geschossen, verwundet, getötet oder gefangen werden , Wölfe zu fangen oder zu sammeln oder zu versuchen, sich in Kalifornien auf ein solches Verhalten einzulassen."

TheLos Angeles-Zeitberichte, "Wölfe erhielten 1973 Bundesschutz, nachdem sie fast ausgerottet waren. Ihre Präsenz in einem jetzt urbanisierten Westen war umstritten, und die Staaten haben erfolgreich Petitionen eingereicht, um die Tiere zu verwalten, was zu einem manchmal verwirrenden rechtlichen Flickenteppich führte. Wölfe haben keinen Bundesschutz in Alaska, Idaho, Montana und Teilen von Utah, Oregon und Washington."

Die Rückkehr der Wölfe nach Kalifornien wird als bemerkenswert bezeichnet. Ihre Präsenz ist bedeutend, da Wölfe nach ihrer Jagd bis zum Aussterben nur noch etwa 10 Prozent ihres früheren Verbreitungsgebiets in den Vereinigten Staaten einnehmen. “Wir waren wirklich aufgeregt, wenn nicht erstaunt”, wie schnell Wölfe in Nordkalifornien wieder aufgetaucht sind, sagte Eric Loft, Chef der Wildlife Branch des State Department of Fish and Wildlife, der Times.

Kalifornien verfügt noch nicht über einen Wolfsmanagementplan, der jedoch in Arbeit ist. Im Moment ist es genug, um die Tatsache zu feiern, dass dieses kleine Rudel zurück im Staat ist.

Als Wölfe nach Yellowstone gebracht wurden, brachten sie das Gleichgewicht in ein Ökosystem zurück, das ohne diese lebenswichtigen Raubtiere auf der Spitze litt. Dieses neue Wolfsrudel bietet möglicherweise einen ähnlichen Nutzen wie die Wälder Nordkaliforniens.

Wölfe sind natürlich umstritten, wenn es um Viehzucht und Jagd geht. Obwohl einige Jäger Wölfe erschossen haben, die behaupteten, sie für Kojoten gehalten zu haben, ist eine solche Verwechslung hier unwahrscheinlich, da die Mitglieder des Shasta-Rudels alle sehr dunkle Mäntel haben.

Neben Trail-Cam-Filmmaterial stützt sich die CDFW auf öffentliche Sichtungen der Wölfe, um diese zu verfolgen. Die Öffentlichkeit kann Wolfssichtungen auf der CDFW-Website für graue Wölfe melden.

Möchten Sie wissen, wie viel Sie über Wölfe wissen? Testen Sie Ihr Wissen mit diesem Quiz.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject