Warum sollten Sie den Land- und Wasserschutzfonds unterstützen?

sanddune530_1

Das Nature Conservancy-Logo. Natur schützen. Leben erhalten.Mark Tercek ist Präsident und CEO von The Nature Conservancy.

Während die Welt diese Woche zusammenkommt, um den Tag der Erde zu feiern, gibt es hier in Amerika jeden Tag viele aufregende Beispiele für innovatives Naturschutzgeschehen in unseren Gemeinden.

Aber da Amerika 3 Millionen Morgen Land pro Jahr durch die Entwicklung verliert, ist es an der Zeit, den Schutz der Länder und Gewässer, die uns erhalten, zu verstärken.

Dies war der Schwerpunkt der White House-Konferenz am letzten Freitag in den USA, auf der ein nationales Gespräch darüber geführt wurde, wie wir die Natur retten können, von unseren Ranch- und Nationalwäldern bis zu unseren Fischgründen, Nachbarschaftsparks und Wanderwegen.

In seinem Vortrag auf der Konferenz zur Ankündigung der Initiative «Great Outdoors» in Amerika sagte Präsident Obama:

Wir werden auf erfolgreichen Schutzbemühungen aufbauen, die außerhalb Washingtons angeführt werden — von lokalen und staatlichen Regierungen, von Stämmen und von privaten Gruppen -, damit wir ein neues Kapitel im Schutz von Flüssen, Lebensräumen wildlebender Tiere und historischen Stätten schreiben können und die großartigen Landschaften unseres Landes.

Durch ihre Führung kann die Obama-Regierung ihren Platz in der Geschichte als Beschützer der Orte, die die Amerikaner schätzen, festigen. Wir unterstützen nachdrücklich die Bemühungen der Regierung, die Menschen im ganzen Land zu erreichen, um nach neuen Ideen zu suchen, um den Schutz voranzutreiben. (Lies meinen Brief an Präsident Obama, in dem er seine Unterstützung für die amerikanische Initiative «Great Outdoors» bekräftigt.)

Es gibt auch eine unmittelbare Gelegenheit zum Handeln: Verabschiedung eines Gesetzes, das eine vollständige und zweckgebundene Finanzierung des Landes- und Wasserschutzfonds (LWCF) vorsieht..

Gerade jetzt im Kongress würden die von Senator Jeff Bingaman und Senator Max Baucus (S. 2747) eingeführten Fähigkeiten genau das tun. Zehn weitere Senatoren unterstützen die Gesetzesvorlage mit einer jährlichen Spende von 900 Millionen US-Dollar, um die wichtigsten Naturgebiete Amerikas und unsere Lebensqualität zu schützen.

Auch die Regierung hat ihre Unterstützung für den Land- und Wasserschutzfonds bekundet, indem sie für 2011 eine Aufstockung ihres Budgets um 29 Prozent vorschlug. Das 1965 ins Leben gerufene Programm bietet Finanzmittel zum Schutz der amerikanischen Natur, einschließlich Nationalparks und Wälder. Land an Flüssen, Seen und Ozeanen; bewirtschaftete Farmen und Ranches; Fisch- und Wildreservate; und Nachbarschaftsparks.

Auf diese Weise kann die Bundesregierung die Nutzung einer natürlichen Ressource — Offshore-Öl und -Gas — ausgleichen, indem sie Land und Wasser an anderer Stelle schützt.

Diese Gesetzgebung ist notwendig, da die Bundesmittel für den Naturschutz trotz eines Anstiegs der Einnahmen aus der Energieerzeugung oftmals niedrig und unvorhersehbar waren. Beispielsweise sammelte das US-Innenministerium im Jahr 2009 5 Milliarden US-Dollar an Offshore-Energie. Es wurden jedoch nur 180 Millionen US-Dollar oder etwa 3 Prozent für den Schutz von Land und Wasser in Amerika bereitgestellt (siehe Tabelle unten)..

LWCF-Fonds und Offshore-Energie GJ00-GJ09-Diagramm

Öffentliche Meinungsumfragen, darunter eine in dieser Woche, zeigen, dass mehr als 80 Prozent der Amerikaner die Verwendung von Mitteln aus Öl- und Gasgebühren unterstützen, um zum Schutz unserer natürlichen Gebiete beizutragen, und mehr als 75 Prozent der Wähler glauben, dass wir die Umwelt weiterhin schützen und gleichzeitig die Umwelt stärken können Wirtschaft.

Wir können es uns nicht leisten zu warten. Überentwicklung, Klimawandel und Umweltverschmutzung bedrohen unsere natürliche Welt und unsere eigene Gesundheit mehr denn je. Bei ausreichender Finanzierung kann der Land- und Wasserschutzfonds die Versorgung mit sauberem Wasser, Arbeitsplätze und die lokale Wirtschaft sowie die Natur unterstützen.

Die Feier des Tages der Erde und die Art des kooperativen Schutzes, die letzte Woche vom Präsidenten hervorgehoben wurden, unterstreichen das Engagement der Amerikaner, unsere natürliche Welt zu retten.

Eine zuverlässige und angemessene Finanzierung durch den Kongress des Land- und Wasserschutzfonds kann eine wesentliche Grundlage für Amerikas Freiland- und andere neue Naturschutzinitiativen des 21. Jahrhunderts sein. Wir ermutigen Sie, uns bei dieser wichtigen Anstrengung zu unterstützen.

— Text vonMark Tercek, Cooler grüner Wissenschafts-Blog

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
AskMeProject