6 Eiersicherheitsregeln, die Sie befolgen sollten

Eier auf einem blauen Hintergrund mit einem Ei aufgeschlagen

Sichere Aufbewahrung, Handhabung und Kochen mit Eiern ist ganz einfach. Um sorglos Eier zu genießen, befolgen Sie einfach einige einfache Regeln.

1. Seien Sie ein guter Eierdetektiv

Eine Frau inspiziert ein Ei in einem Lebensmittelgeschäft

Wenn Sie im Supermarkt Eier kaufen, öffnen Sie den Karton, um sicherzustellen, dass keine sichtbaren Risse vorhanden sind. Bakterien wie Salmonellacan sitzen auf Eierschalen und warten darauf, dass ein Riss die Tür öffnet. Wenn Sie nach Hause kommen und feststellen, dass ein oder zwei Eier geknackt sind, werfen Sie diese Eier weg. Werfen Sie auch alles, was unsauber oder undicht ist.

2. Bewahren Sie sie im Karton auf

Eier in einem Eierkarton

Es ist immer am besten, Eier in dem Karton zu lagern, in dem sie gekauft wurden, anstatt sie aus dem Karton zu nehmen und an einem vorgeformten Ort in Ihrem Kühlschrank abzulegen, sagt Molly Bray Yunek, RD von Davidsons Saest Choice, einem pasteurisierten Eierhersteller in Lansing , Illinois. Lagern Sie Ihre Eier außerdem immer in einem mittleren oder unteren Regal, in dem die Temperatur weniger stark schwankt als an der Tür. "Wenn Sie Ihre Eier im Originalkarton unversehrt lassen, können sie auch nicht platzen und die Gerüche des Kühlschranks nicht absorbieren."

3. Kühl aufbewahren

Eier im Kühlschrank neben einer Schale Bananen

Sobald Sie vom Supermarkt nach Hause kommen, kühlen Sie Ihre Eier. "Unsere Tests zeigen, dass die Qualität und der kulinarische Wert von Eiern im Laufe der Zeit von der Kühlung profitieren," Yunek fügt hinzu. Und da das schnelle Wachstum von Bakterien zwischen 40 und 140 Grad Fahrenheit auftreten kann, verhindert das Kühlen Ihrer Eier das Wachstum von Bakterien. "Wenn Eier nicht im Kühlschrank aufbewahrt wurden, empfehlen wir, sie sofort wieder in den Kühlschrank zu stellen, um die ursprüngliche Haltbarkeit zu gewährleisten." Wenn es ein super sonniger Tag ist, sollten Sie erwägen, Ihre Eier und andere verderbliche Waren in einem Kühlraum oder einer isolierten Tasche in Ihrem Auto (nicht im Kofferraum, der zu heiß werden kann) aufzubewahren, bis Sie nach Hause kommen und sie in den Kühlschrank stellen können.

Wenn Sie ungewaschene Eier direkt vom Huhn haben, ist eine Kühlung natürlich nicht erforderlich. Eier, die nicht gewaschen wurden, haben eine Beschichtung auf den Schalen, die verhindert, dass Bakterien sie kontaminieren. Solange der Stall, in dem sich die Hühner befinden, schön sauber ist, können Sie diese Eier in einer Schüssel auf einer Theke liegen lassen, ohne sich Gedanken über Bakterien zu machen. Essen Sie sie einfach innerhalb weniger Tage, bevor sich die Beschichtung abnutzt.

4. Erfahren Sie mehr über Eiersorten

Ordnen Sie eine Eierstempelnahaufnahme

Schauen Sie sich einen Eierkarton an und Sie werden keine Einstufung auf der Verpackung bemerken. Dies ist ein Hinweis auf die Qualität und nach Ansicht von Egg Safety freiwillig, während eine Überprüfung (auf Unbedenklichkeit und Sicherheit) obligatorisch ist. Unternehmen, die sich für eine Einstufung ihrer Eier entscheiden, zahlen für diesen Service vom US-Landwirtschaftsministerium (USDA). Das USDA-Sortenschild auf dem Karton bedeutet, dass die Eier unter Aufsicht eines ausgebildeten USDA-Sortierers auf Qualität und Größe geprüft wurden.

5. Werden Sie ein intelligenter Ei-Separator

Ein Eigelb in einem Eiertrenner und das Weiß in einer Schüssel

Das Eigelb von der Schalenhälfte zur Schalenhälfte zurückzugeben ist nicht der hygienischste Prozess, da Bakterien so klein sind, dass sie in den Poren der Schale verbleiben können. Anstatt ein Ei mit einer zerbrochenen Schale zu trennen, investieren Sie in einen kostengünstigen Eiertrenner oder -trichter, um die Wahrscheinlichkeit des Eindringens von Bakterien zu verringern, so die Experten von Incredible Egg. Waschen Sie Ihre Hände (und Arbeitsplatten) immer gründlich, sobald Sie mit rohen Eiern fertig sind.

6. Immer vollständig durchgaren

Eier in einer Pfanne braten

Um eventuell vorhandene Salmonellen beim Kochen von Eiern gründlich zu zerstören, bringen Sie die Eier auf eine Temperatur, die hoch genug ist, um Bakterien abzutöten. Das Weiß des Eies wird zwischen 144 und 149 Grad einstellen, während das Eigelb als zwischen 149 und 158 Grad eingestellt gilt, so die Experten von Incredible Egg.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject