Blumenkohl- und Pilzfleischpastete mit Kruste der schwarzen Olive

main_potpie_1105

Aus Veganomiconvon Terry Romero und Isa Chandra Moskowitz

Zutaten

Soße?

Gemüse?

Kekskruste aus schwarzen Oliven?

  • ?
  • , zugeschnitten, gewaschen und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • , dünn geschnitten?
  • , gewürfelt
  • , gewaschen, geschnitten und in große Stücke geschnitten
  • , gekühlt?
  • , grob gehackt (kalamata empfohlen)

Zeitvoranschläge

Vorbereitungszeit:

Kochzeit:

Gesamtzeit:

Anleitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F vor. Verwenden Sie einen großen holländischen Ofen, der vom Ofen zum Tisch passt. Wenn Sie keinen haben, bereiten Sie die Füllung mit einem großen Topf mit starkem Boden und den fertigen Topf mit einer großen, tiefen Auflaufform zu.
  2. In einem Topf mit starkem Boden (nicht im holländischen Ofen) bei mittlerer Hitze die Margarine schmelzen und das Mehl darüber streuen. Rühren, um eine dicke Paste zu bilden. Die Mischung 4 bis 5 Minuten kochen, bis sie duftet, sprudelt und leicht gebräunt ist. ??
  3. Schalten Sie die Heizung vorübergehend aus. Gießen Sie langsam die Sojamilch ein und rühren Sie sie mit einem Schneebesen glatt. Getrocknete Kräuter, Senfpulver, Salz und Lorbeerblatt unterrühren. Auf mittlerer Stufe erhitzen und unter ständigem Rühren 8 bis 10 Minuten kochen, bis sich eine dicke Soße bildet. Schalten Sie die Heizung aus, entfernen Sie das Lorbeerblatt und stellen Sie Salz und Pfeffer nach Geschmack ein. ??
  4. Erhitzen Sie das Öl im holländischen Ofen bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den Lauch und die Karotten hinzu und braten Sie sie 6 bis 8 Minuten lang an, bis der größte Teil der überschüssigen Flüssigkeit aus den Pilzen verdunstet ist. Fügen Sie den Blumenkohl hinzu, rühren Sie ihn kurz um, bedecken Sie ihn teilweise und dämpfen Sie ihn etwa 8 Minuten lang, bis der Blumenkohl gerade erst weich geworden ist. Nehmen Sie den Deckel ab, stellen Sie die Heizung ab und legen Sie ihn beiseite. ??
  5. Die Kruste vorbereiten, während der Blumenkohl kocht: Mehl, Backpulver, Salz und Thymian in einer kleinen Schüssel sieben. Mit einer Ausstechform oder zwei zusammengehaltenen Messern die kalte Margarine so lange schneiden, bis sich Krümel bilden, dann mit einem Esslöffel kaltem Wasser beträufeln und mischen. Nacheinander weitere Esslöffel kaltes Wasser darüber träufeln, bis sich ein weicher Teig bildet (aber darauf achten, dass er nicht überarbeitet wird). Die Oliven unterheben. ??
  6. Den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche ausklopfen oder ein paar Rollen mit einem Nudelholz geben, um einen Kreis oder eine entsprechende Form zu bilden, die etwas kleiner ist als die des holländischen Ofens. Schneiden Sie den Teig mit einem scharfen Messer in Diamanten (Sie werden kleine Teigquadrate über den Auflauf legen, anstatt eine große Teigscheibe). ??
  7. Geben Sie der Sauce ein gutes Schneebesen (keine Sorge, wenn sich eine Haut darüber gebildet hat), gießen Sie sie in die Blumenkohlmischung und rühren Sie sie vollständig um, um die Gemüsesäfte und die Sauce zu mischen. Die Teigdiamanten darüber verteilen und mit Sojamilch bestreichen. 35 bis 40 Minuten backen, bis der Blumenkohl weich ist und die Kekse gar sind. ?? Vor dem Servieren mindestens 10 Minuten abkühlen lassen, da die Füllung direkt aus dem Ofen kochend heiß wird.

Aufschläge

Copyright Environ Press 2008

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject