Warum kribbelt mein Kiefer, wenn ich bestimmte Lebensmittel esse?

Frau in Schokolade beißen

Wenn Sie jemals ein Kribbeln im hinteren Teil Ihres Kiefers verspürt haben, während Sie etwas Süßes oder Saures gegessen haben, sind Sie nicht allein. Es ist eigentlich sehr verbreitet.

Was Sie fühlen, ist, dass Ihre Speicheldrüsen ihren Job machen: Speichel produzieren. Bestimmte Lebensmittel — oder auch nur der Gedanke an bestimmte Lebensmittel — können jedoch dazu führen, dass diese Drüsen übersteuern.

Um zu verstehen, warum Ihre Speicheldrüsen auf diese Weise reagieren, müssen Sie zunächst verstehen, was Speichel bewirkt.

Speichel besteht zu 99,5 Prozent aus Wasser, enthält jedoch auch bestimmte Substanzen, die Ihnen beim Kauen, Schmecken und Schlucken helfen und Ihre Zähne schützen.

Ihr Körper macht jeden Tag 2 bis 4 Pints ​​Speichel und der größte Teil davon wird am späten Nachmittag produziert. Ihre Geschmacksknospen spielen jedoch eine wichtige Rolle bei der Speichelproduktion.

Würzige Lebensmittel, süße Lebensmittel und säurehaltige, sauer schmeckende Lebensmittel können dazu führen, dass Ihre Speicheldrüsen — die sich unter Ihrer Zunge, unter Ihrem Kiefer und unter Ihren Ohren befinden — mehr Speichel produzieren. Und manchmal spürt man die Drüsen bei der Arbeit, besonders die großen Parotisdrüsen, die sich zwischen Kiefer und Ohren befinden.

«Wenn sie anfangen zu essen oder manchmal sogar ans Essen denken (z. B. daran, eine Zitrone zu beißen), produzieren diese Drüsen Speichel, um die Verdauung von Lebensmitteln zu erleichtern», sagte Dr. Richard Pladdet. «Manche Menschen spüren, dass die Drüsen zu diesem Zeitpunkt Speichel produzieren.»

Dies wird oft als prickelndes und manchmal leicht schmerzhaftes Gefühl beschrieben, ist jedoch normalerweise kein Grund zur Sorge. Sie haben einfach ein bisschen sensorische Überlastung und Ihre Speicheldrüsen versuchen, schnell genug Speichel zu produzieren, um die Nahrung, die Sie kauen, zu verdauen.

Wenn das, was Sie erleben, jedoch sehr schmerzhaft ist oder wenn Sie eine Schwellung oder Entzündung in den Bereichen bemerken, in denen sich die Speicheldrüsen befinden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Manchmal können Ihre Drüsen blockiert oder infiziert werden, oder es gibt eine andere Störung, die die Schmerzen verursacht, wie das Frey-Syndrom, eine seltene Störung, die Gesichtsrötung und sogar Schwitzen während des Essens umfasst.

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
AskMeProject