Gegrilltes Hähnchen nach Straßenart

ZutatenMarinade

  • , Boden
  • , Boden
  • , oder 2 bis 3 Pfund Hühnerteile

  • , gehackt
  • , oder nach Geschmack

Zeitvoranschläge

Vorbereitungszeit:

Kochzeit:

Gesamtzeit:

Richtungen

  1. Wenn Sie Mörser und Stößel verwenden, mahlen Sie zuerst die Marinadengewürze, fügen Sie dann Zitronengras, Ingwer und Knoblauch hinzu und zerstoßen Sie sie zu einer Paste. In eine Schüssel geben, die groß genug ist, um das Huhn zu halten, und Sojasauce und Zucker unterrühren. Ansonsten das Zitronengras, den Ingwer und den Knoblauch zusammen hacken, in die Marinade geben und die Gewürze, die Sojasauce und den Zucker hinzufügen.
  2. Das Huhn ausspülen und trocken tupfen. Teilen Sie es in die für das Grillen am besten geeignete Form auf (den Rücken aufteilen und flach drücken, in Hälften teilen, "halb entbeint" wie die Wachtel im Brunnenkressesalat mit Sojaglasierter Wachtel (oder in kleine Teile geschnitten), überschüssige Haut und Fett abschneiden. Werfen Sie das Huhn in die Marinade, um es gleichmäßig zu bestreichen. 30 Minuten bis über Nacht marinieren; kühl stellen, wenn länger als eine Stunde vor dem Grillen gehalten wird.
  3. Kombinieren Sie die Chilisauce Zutaten in einem kleinen Topf und zum Kochen bringen. (Achtung, die Chilidämpfe können sehr stark sein.) Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie, bis die Sauce sirupartig ist. Vom Herd nehmen, beiseite stellen, bis es kühl genug ist, um zu schmecken, und mit mehr Zucker oder Salz nach Wunsch einstellen.
  4. Bereiten Sie ein mittelheißes Feuer auf einem überdachten Holzkohle- oder Gasgrill vor. Nehmen Sie das Huhn 20 bis 30 Minuten vor dem Garen aus dem Kühlschrank. Grillen Sie, gelegentlich mit der in der Schüssel verbleibenden Marinade begießend, bis der Hühnersaft klar ist und Brust- und Schenkelfleisch mindestens 15 Minuten pro Seite messen. Vor dem Schnitzen einige Minuten ruhen lassen. Mit einzelnen Schüsseln der süßen Chilisauce servieren.

Ausbeute

Macht

Gut zu wissen

Eines der beliebtesten Streetfoods in ganz Südostasien ist gegrilltes Hähnchen, das normalerweise in einer Form von gewürzter Sojasauce mariniert wird. In Vietnam kann die Marinade Zimt oder Fünfgewürzpulver enthalten. in Malaysia und Singapur Reiswein und Austernsauce; in Indonesien Tamarinde; und so weiter. Und natürlich machen es keine zwei Köche genau gleich. Diese Version ist im Grunde genommen thailändisch, besonders die süßliche rote Chilisauce, die das Huhn begleitet.

Welches Bier soll ich damit trinken??

Ein trockenes Lager oder ein blasses Ale, wenn nicht zu hopfenreich

Anmerkungen

1. Mit einem Mörser und Stößel lässt sich der gesamte Geschmack der Gewürze und Aromen am besten herauslösen. Sie können jedoch auch gemahlene Gewürze oder eine Gewürzmühle verwenden und die anderen Zutaten von Hand zerkleinern.

2. Wenn Sie keine Lust haben, Ihre eigenen zu machen, können Sie Flaschen kaufen "süße Chilisauce für Hähnchen" in den meisten asiatischen Lebensmitteln. Wenn Sie die abgefüllte Version zu süß finden, wie ich es oft tue, können Sie sie mit etwas Essig schneiden. Wenn meine Sauce nicht süß genug für Ihren Geschmack ist, können Sie auch noch Zucker hinzufügen.

Auch aus Das Kochbuch der Microbrew-Liebhaber

• Vom Biergürtel

• Pizza und mehr

• Vom Gewürzbasar

• Malz und Hopfen, Treffen Sie Ingwer und Soja

• Aus der Heimat des Chile-Pfeffers

• Bier im Schmelztiegel

Geh zurück zu Das Kochbuch der Microbrew-Liebhaber Indexseite.

Das Microbrew Lover’s Kochbuch 

Finden Sie das Buch bei Amazon

Von Das Microbrew Lover’s Kochbuch, Copyright © 2002 von Jay Harlow. Wird nach Absprache mit Jay Harlow verwendet.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject