In Orlando Brewing wird Bio-Bier serviert

main_orlando_brewing

Es ist eines der bestgehüteten Geheimnisse von Orlando.

Inmitten von Lagerhäusern, Bahnhöfen und Arztpraxen am südlichen Rand der Innenstadt befindet sich Orlando Brewing, eine von landesweit etwa 10 und die einzige Bio-Brauerei "südlich von Vermont und östlich von Colorado," wie Orlando Brewing President John Cheek es ausdrückt. Es ist eine Oase für Bierliebhaber, ein unberührter Ort, um Bier zu genießen, das von Zigarettenrauch, Essen und sogar dem Dröhnen von Fernsehern verschont bleibt.

Die Brauerei ist eine von fünf im Land, unter anderem von Anheuser-Busch und Yuengling betriebene Anlagen. Es serviert 20 Bio-Biere, die alle von Orlando Brewing entwickelt wurden. Die Biere wurden mit 27 staatlichen Preisen ausgezeichnet und sind die ersten des Landes, die die Auszeichnung des Landwirtschaftsministeriums tragen "Frisch aus Florida," die Florida angebaute Produkte fördert. Es ist ein Anlaufpunkt für mich und meinen Mann am Wochenende, weit weg von den auffälligen, überfüllten Themenparks, die nur wenige Minuten entfernt sind.

"Es ist ein besser schmeckendes Bier, weil es bessere Zutaten enthält," Wange sagt. "Es ist die Sache des alten Papa John. Bessere Zutaten machen besseres Bier."

Es ist Happy Hour am Freitag, und Cheek und ich diskutieren dies an der Bar, während ich auf meinen Laptop klopfe und er aus einem Glas seines Lieblingsbiers nippt, einem überhüpften, übermälzten englischen Pale Ale namens Old Pelican. Er ist ein selbst beschriebener "Kind der 70er Jahre," Ein Mann, der Tarnshorts trägt, Chuck Taylor-Turnschuhe und sein weißes Haar zu einem Pferdeschwanz zurückgezogen. Er kennt praktisch jeden, der zur Tür hereinkommt.

„Hobby schlecht gegangen“

"Es ist der Mist, den sie machen, damit ich etwas zu trinken habe, und ich bin der Präsident," Backe sagt von seinem alten Pelikan. An schnippischen Äußerungen mangelt es ihm nicht. "Die Leute fragen mich oft, wie bist du dazu gekommen? Und ich sage, es ist ein schlechtes Hobby."

1987 konnte Cheek kein Bier finden, das er mochte, und so begann er, in seiner Küche und anschließend in seiner Garage Bier zu kochen. Er gründete zwei Jahre später den Central Florida Homebrewers Club und dann gründete ein Mitbrauer Orlando Brewing mit Cheeks Ausrüstung, was ihn zu einem Investor machte. Cheek wurde 2004 Präsident. Die Brauerei entwickelt ihre eigenen Rezepte und verwendet Zutaten, die frei von Pestiziden und Düngemitteln auf Erdölbasis sind. Sechserpackungen werden mit wiederverwendbaren Sechserpackungshaltern verpackt, und Kisten werden mit Milchkartons verpackt.

Das Orlando Brewing befindet sich in einem umgebauten Lagerhaus und bietet am Wochenende lokale Live-Musik. zu? Es bietet Platz für 50 und füllt sich leicht am Wochenende. Picknicktische sind draußen für Raucher. Die Brauerei serviert keine Speisen, bietet jedoch Menüs für nahe gelegene Restaurants an, die liefern. Während Cheek und ich uns unterhielten, aß eine Gruppe an einem Tisch in der Nähe Pizza aus einer Schachtel. Unter dem Kitsch, der an den Wänden hängt, befindet sich eine Leuchtreklame, "Flüssiges Brot." Dutzende von Medaillen säumen die Wand über den Wasserhähnen.

Treffpunkt der Gemeinschaft

Cheek zielt darauf ab, gutes Bier und einen Treffpunkt für die Gemeinschaft zu schaffen. Lokale Gruppen wie die Young Democrats treffen sich hier, und in der Brauerei finden auch Veranstaltungen statt. Das dritte jährliche Orlando Brewing Oktoberfest fand im September statt. Cheek ist in Diskussionen darüber, an einen größeren Ort zu ziehen, an dem Essen serviert werden könnte. Seine 23-jährige Tochter Megan Cheek braut Betriebsleiterin. Der Apotheker George Cain engagierte sich seit Monaten als Kunde. Heute ist er Marketingleiter und seine Frau arbeitet auch im Büro.

Die Biere umfassen ein blondes Ale, ein blasses Ale, ein rotes Ale und ein braunes Ale. Es gibt das Orlando Brewing Eagle Stout, das Orlando Brewing Pompous A * s und die Orlando Brewing Box of Chocolates. Der Winter Park, ein blondes Bier, das vom Brauerei-Händler entwickelt wurde, enthält 16 essentielle Vitamine. Warum sollte Bier nicht gut für Sie sein? Nachdem Cheek und ich fertig sind, bestelle ich das Miami Weiss, ein helles Bier. Meine Happy Hour hat begonnen.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject