Kein Korkenzieher? Kein Problem. So öffnen Sie eine Weinflasche mit Ihrem Schuh

Wein mit dem Schuh öffnen

Es gibt ein Video im Internet, in dem ein Franzose von Mirabeau Wine eine Flasche Wein mit seinem Schuh öffnet. Aber funktioniert dieser unglaubliche Trick wirklich??

Es stellt sich heraus, dass die Antwort ja ist, aber es ist nicht ganz so einfach, wie es aussieht. Dank einiger Experimente der Ermittler bei NPR wurden die Schlüssel zu diesem Trick offiziell enthüllt. Mit dem richtigen Schuh und der richtigen Technik brauchen Sie möglicherweise nie wieder einen Korkenzieher. Zumindest ist es eine großartige Möglichkeit, Ihre Weinfreunde zu beeindrucken.

Während das Mirabeau Wine-Video den Trick einfach aussehen lässt, werden Sie, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, nicht so anmutig aussehen, wenn Sie es versuchen, wie die NPR-Ermittler im folgenden Video zeigen:

Trotz dieser ungeschickten Versuche ist die gute Nachricht, dass der Trick absolut funktioniert. Sie wollen nur Ihre Technik verfeinern, um zu vermeiden, wie ein Schlub auszusehen. Zunächst einmal hilft es, genau zu wissenWieDer Trick funktioniert.

Wenn Sie die Flasche gegen die Wand schlagen, wird die Kraft auf die Flüssigkeit übertragen, die sich wie ein Kolben verhält und gegen den Korken drückt.

"Es ist eigentlich ganz einfach," erklärte James Wallace, Ingenieur an der University of Maryland, der sich mit Fluiddynamik befasst. "Wenn Sie die Flasche gegen den Schuh schlagen, übt der Aufprall des Schuhs gegen die Wand eine mehr oder weniger konstante Kraft auf die Flasche aus, die dann auf die Flüssigkeit übertragen wird."

"Wenn eine Flüssigkeit wie der Wein in der Flasche eingeschlossen ist, kann sie nicht fließen. Der Wein wird also sehr solide wirken."

Der einzige wirkliche Zweck der Verwendung eines Schuhs zur Ausführung des Kunststücks besteht darin, die Glasflasche von der harten Wand abzupuffern, um ein Zerbrechen zu verhindern. Es wird jedoch kein alter Schuh funktionieren. Wenn die Sohlen zu weich sind, wird der Stoß des Aufpralls absorbiert. Schuhe mit höheren Absätzen reichen vielleicht auch nicht. Hohe Absätze sorgen für eine kleine Oberfläche für die Übertragung des Aufpralls, aber auch der Aufprallwinkel spielt eine Rolle. Damit die maximale Kraft auf den Wein übertragen werden kann, muss die Flasche senkrecht zur Wand stehen. Absätze können die Flasche in weniger effizienten Winkeln kippen.

Am besten verfeinern Sie Ihre Technik, indem Sie sie mit verschiedenen Schuhen ausprobieren. Es könnte auch eine gute Idee sein, es mit einer billigen Flasche Wein auszuprobieren. du willst nichts von dem guten Zeug verschütten. Denken Sie nur an eines: Es funktioniert nicht mit Plastikkorken. Die Mitarbeiter von NPR konnten keine Flaschen mit Plastikkorken öffnen, egal wie viel sie schlugen.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject