Pasta mit Wurst-Ricotta-Sahne-Sauce

Zutaten

  • ungekocht, süß oder scharf nach Ihrem Geschmack
  • kurz, röhrenförmig, wie Penne, Mostaccioli oder Cavatappi, oder 11 bis 4 Pfund frischer Fettuccine
  • , das Beste, was Sie finden können
  • , im Bedarfsfall

Zeitvoranschläge

Vorbereitungszeit:

Kochzeit:

Gesamtzeit:

Richtungen

  1. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Wursthüllen aufschneiden und die Wurst zu einer mittleren Pfanne zerkleinern.
  2. Kochen, bis alles schön gebräunt ist. Auf saugfähigem Papier abtropfen lassen und warm halten.
  3. Erwärmen Sie eine große Rührschüssel (vorzugsweise eine, die direkt zum Tisch reicht) mit heißem Leitungswasser, geben Sie den Ricotta in die leere Schüssel und stellen Sie die Schüssel in die Nähe des Nudeltopfs.
  4. Wenn das Wasser rollend kocht, fügen Sie die Nudeln hinzu und rühren Sie um, während es zum Kochen zurückkehrt.
  5. Garen Sie nach den Anweisungen der Packung, beginnend mit dem Zeitpunkt, an dem das Wasser zum Kochen zurückkehrt, und prüfen Sie ein oder zwei Minuten vor dem geplanten Zeitpunkt.
  6. Nach der Hälfte des Garvorgangs eine Tasse Wasser vom oberen Rand des Topfes in die Schüssel mit dem Ricotta schöpfen und mit einem Schneebesen verrückt schlagen. Die Textur sollte wie leicht geschlagene Sahne sein; Wenn es zu dick ist, wischen Sie etwas mehr Nudelwasser hinein.
  7. Nach Salz schmecken und bei Bedarf korrigieren, dabei das Salz in Wurst und Käse berücksichtigen.
  8. Gekochte Nudeln abgießen, zusammen mit der Wurst in die Schüssel geben und mischen.
  9. Mit etwas geriebenem Käse bedecken und den Rest des Käses am Tisch verteilen.

Variation

Versuchen Sie anstelle der Wurst eine der folgenden Methoden:

  • Getrocknete Tomaten: 6 sonnengetrocknete Tomatenhälften in heißem Wasser rekonstituieren, abtropfen lassen und in Julienne schneiden. Mit der Pasta und der Sauce vermengen.
  • Pesto: Verwenden Sie nur 8 Unzen Ricotta und rühren Sie 1-3 bis 1-2 Tassen Pesto ein (Rezept folgt), bevor Sie die Nudeln hinzufügen.
  • Schinken und Erbsen: 3 oder 4 in Scheiben geschnittene grüne Zwiebeln und 11 bis 2 Tassen zierliche Erbsen (frisch blanchiert oder gefroren aufgetaut) in etwas Butter erhitzen, dann mit 5 Unzen fein gewürfeltem Schwarzwälder oder ähnlichem Schinken in die Schüssel geben.

Pesto

Diese genuesische Basilikumsauce braucht nicht länger vorgestellt zu werden, obwohl Sie sie heutzutage genauso häufig auf Pizza wie auf Pasta sehen werden. Versiegelt im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche verbrauchen.

  • 2 oder 3 Knoblauchzehen, geschält
  • Koscheres Salz
  • 3 Esslöffel Pinienkerne
  • Tasse Basilikumblätter häufen
  • 1? 2 Tasse geriebener Parmesankäse oder halb Parmesan und halb Pecorino Romano
  • Über 1? 2 Tasse Olivenöl

Um das Pesto in einer Küchenmaschine zuzubereiten, mischen Sie alles außer dem Öl und verarbeiten Sie es zu einer groben Paste. Fügen Sie dann das Öl bei laufendem Motor hinzu und verarbeiten Sie es, bis es glatt ist. Korrigieren Sie das Gewürz. Das Pesto von Hand zubereiten: Den Knoblauch in einem Mörser mit einer kräftigen Prise Salz zerdrücken. Wenn der Knoblauch zerfällt, fügen Sie nach und nach die Pinienkerne und dann das Basilikum hinzu, das in kleine Stücke zerrissen wird. Weiter hämmern, bis alles zu einer Paste geworden ist, dann Käse und Öl einrühren und abschmecken. Korrigieren Sie das Gewürz.

Ausbeute

Aufschläge

Welches Bier soll ich damit trinken??

Marzen oder Amber Ale

Auch aus Das Kochbuch der Microbrew-Liebhaber

• Vom Biergürtel

• Pizza und mehr

• Vom Gewürzbasar

• Malz und Hopfen, Treffen Sie Ingwer und Soja

• Aus der Heimat des Chile-Pfeffers

• Bier im Schmelztiegel

Geh zurück zu Das Kochbuch der Microbrew-Liebhaber Indexseite.

Das Microbrew Lover’s Kochbuch 

Finden Sie das Buch bei Amazon

Von Das Microbrew Lover’s Kochbuch, Copyright © 2002 von Jay Harlow. Wird nach Absprache mit Jay Harlow verwendet.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject