Rezept: Erdbeer-Basilikum-Sangria

Erdbeer-Basilikum-Sangria

Diese Sangria wird mit dem Cool Climate Chardonnay von Cline Cellar hergestellt und ist frisch und erfrischend. Ich habe dieses Rezept aus ein paar Gründen mit Basilikum verfeinert, hauptsächlich, um dem Getränk ein sauberes Finish zu verleihen. Und im Gegensatz zu den meisten Sangrias, bei denen das Rezept dazu dient, schlechten Wein zu vertuschen, ist dies genau das Gegenteil. Es wurde entwickelt, um es zu präsentieren. Genießen!

Erdbeer-Basilikum-SangriaVorbereitungszeit:

Gesamtzeit:

Ausbeute:

Zutaten

Kochanleitung

  1. Die Erdbeeren putzen und in dünne Scheiben schneiden.geschnittene Erdbeeren
  2. Schneiden und würfeln Sie den Apfel in sehr kleine Stücke.
  3. Die Basilikumblätter mit einer Gabel einstechen. Ich habe dies getan, anstatt die Blätter in Streifen zu schneiden, da ich nicht wollte, dass meine Gäste am Basilikum ersticken, während ich versuchte, dieses Getränk zu genießen. Reiben Sie die Basilikumblätter einfach vorsichtig mit einer Gabel ein, um ihren Geschmack in der Sangria freizusetzen.
  4. Frucht, Zucker und Basilikum in einen großen Krug geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Dies dient nur dazu, den Zucker die Säfte aus dem Basilikum und den Früchten aufnehmen zu lassen. Du wirst sehen, dass es ein bisschen rot wird.
  5. Fügen Sie zuerst das Club-Soda und dann die restlichen Flüssigkeiten hinzu. Gut umrühren und servieren.

Schauen Sie sich unten ein Video für dieses Rezept an:

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject