5 einfache Möglichkeiten, um mehr als 1.500 US-Dollar beim Videospielen Ihrer Kinder zu sparen.

Spiele

Anstatt die neueste Generation von Videospielkonsolen zu erwerben, kaufen Sie eine gebrauchte Konsole von jemandem, der ein Upgrade auf die neueste Version vornimmt.

Je nach Modell sparen Sie nicht nur bis zu 400 US-Dollar oder mehr. Sie können auch verhindern, dass Funktionselektronik auf einer Mülldeponie entsorgt oder vorzeitig recycelt wird. Sie sparen auch die Energie aus Kunststoffen, Metallen und fossilen Brennstoffen, die zur Herstellung der neuen Konsole verwendet wird, auf die Sie verzichten möchten. Leute, die alte Konsolen loswerden, möchten sich möglicherweise auch von Spielen für diese Konsole befreien. Sehen Sie nach, ob Sie die Spiele kostenlos oder zumindest zu einem ermäßigten Preis einwerfen können.

Bringen Sie Ihren Kindern bei, die Videospielkonsole herunterzufahren, wenn sie nicht verwendet wird. Dies kann bedeuten, dass Sie nicht mehr daran denken, die Konsole auszuschalten oder die Energiesparfunktion einzurichten, die das Gerät nach einer bestimmten Zeit automatisch ausschaltet. Wenn Sie die Konsole im Leerlauf lassen, wird fast so viel Energie verbraucht wie beim Spielen eines Spiels. Sie können bis zu 160 US-Dollar pro Jahr einsparen, wenn Sie die Konsole nicht verwenden. Darüber hinaus sparen Sie bis zu 1.500 Kilowattstunden Strom pro Jahr und eine Tonne CO2.

Tipp: Wenn die Stromversorgung der Konsole schwer zu erreichen ist oder Sie nicht möchten, dass Ihre Kinder mit der elektrischen Verkabelung fertig werden, schließen Sie die Konsole an eine Steckdosenleiste mit Zeitschaltuhr an. Stellen Sie den Timer so ein, dass die Konsole jeden Tag zu bestimmten Stunden ein- und ausgeschaltet wird. Dies ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, Energie zu sparen, sondern kann auch eine Strategie sein, um die Zeit Ihrer Kinder für Videospiele zu begrenzen.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject