6 Ihrer Kindheitsfilme, die Ihre Kinder lieben werden

Kinder schauen zu Hause Filme.

Kennst du die Filme, die du als Kind geliebt hast? Wie die, die Sie immer noch oben in Ihrem VHS-Schrank haben und die Sie nicht ertragen können? Ich war total aufgeregt, meinen Kindern einen meiner Favoriten vorzustellen, "Allein zu Hause," was herauskam, als ich 9 war. Es ist ein Kinderfilm, oder? Es kann nichts Schlimmes dran sein?

Meine Kinder (im Alter von 4 bis 9 Jahren) warteten gespannt auf den Beginn meines Berichts, der “einer der besten Kinderfilme aller Zeiten” war. Leider kamen wir nicht sehr weit. Innerhalb der ersten fünf Minuten war Kevin (Macaulay Culkin) unglaublich unhöflich gegenüber seiner Onscreen-Mutter. Die Wörter “Idiot” und “Idiot” flogen zwischen Geschwistern hin und her. Der letzte Moment der Wahrheit kam, als Kevins älterer Bruder seinen Cousin fragte, ob “französische Babes ihre Achseln rasiert haben.”

Momma macht den Film aus, Kiddos.

Als ich mich eingehender mit den Filmen meiner Kindheit befasste, stellte ich fest, dass viele, an die wir uns als „Kinderfilme“ erinnerten, tatsächlich voller Explosionen und unangemessener Witze waren. (Übrigens erfuhr ich auch, dass PG-13-Bewertungen erst 1984 eingeführt wurden, nachdem sich Eltern über die schreckliche Szene des Herzzerreißens beschwert hatten "Indiana Jones: Tempel des Schicksals," bewertet PG.) In der Tat sind die Richtlinien heutzutage strenger geworden, so dass die PG-Filme von gestern für das junge Publikum von 2018 ein bisschen unangemessen scheinen.

In diesem Sinne suchte ich nach Filmen aus meiner Kindheit, die sich nicht nur für meine Kinder lohnen, sondern auch sauber genug sind, um meinen 6-Jährigen zu zeigen. Hier sind meine Top Five:

‘Eine kleine Prinzessin’

Ein Meisterstück des Kameramanns, "Eine kleine Prinzessin" ist ein packender Film für Kinder und Erwachsene. Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens, dessen Vater sie in ein Internat versetzt, während er im Zweiten Weltkrieg kämpft. Der Film hat ein oder zwei beängstigende Szenen, die den Vater im Krieg zeigen. Meine Tochter war in den letzten Szenen, in denen sich die Tochter mit ihrem Vater wiedervereinigte, tatsächlich zu Tränen gerührt – und bat dann sofort darum, den ganzen Film noch einmal anzuschauen. Es ist ein wunderschöner Film mit einer herzerwärmenden Botschaft.

“Auf dem Heimweg: Die unglaubliche Reise”

Der 1993er Film ist ein Remake von 1963 "Die unglaubliche Reise." Es zeigt drei Tiere, die versuchen, von einer Ranch in den Bergen nach San Francisco zurückzukehren. Die Tiere werden von Michael J. Fox, Sally Fields und Don Ameche erzählt. Es ist kaum zu glauben, dass ein Film, der sich ausschließlich mit Tieren befasst, die sprechen, verlockend ist, aber er war und ist bemerkenswert reizvoll. Ihre Prinzessinnen-Fanatiker werden in den ersten fünf Minuten vielleicht zurückschrecken, ohne dass ein Schloss in Sicht ist, aber danach werden sie festgeklebt.

‘Baby’

Veröffentlicht 1995 (auf den Fersen von "Auf dem Heimweg"), "Baby" erzählt die Geschichte eines verwaisten Schweins, das sich an sein neues Leben auf einer Familienfarm gewöhnt hat. Auch hier handelt es sich hauptsächlich um einen Tierfilm, der von Menschen erzählt wird. Es ist eine verdammt gute Zeit, ein guter, altmodischer Spaß, den Ihre Kinder mit Sicherheit genießen werden.

‘Die Elternfalle’

Dieses Remake des 60er-Jahre-Klassikers mit demselben Namen aus den 90er-Jahren erinnert Sie daran, wie süß Lindsay Lohan als Kind war. Zwillingsschwestern entdecken die Existenz des anderen und tauschen dann die Plätze, um ihre Eltern wieder zusammenzubringen. So eine tolle Prämisse und so lustig anzusehen.

“Air Bud”

Eine bewegende Geschichte der Freundschaft, "Air Bud" erzählt die Geschichte eines Hundes, der von einem einsamen Jungen gefunden wurde, dessen Vater kürzlich gestorben ist. Er nennt den Hund Buddy und als Manager seiner High School Basketballmannschaft findet er bald heraus, dass Buddy Basketball spielen kann. Als Lehrer war dies mein Lieblingsfilm für Klassenfeste. Es ist süß und unschuldig, aber immer noch voller Action.

“Coole Rennen”

Lieben Sie nicht Stand-up-and-Cheer-Sportfilme?? "Coole Rennen" handelt von einem unwahrscheinlichen Bobteam aus Jamaika. Die Mannschaft, die von dem in Ungnade gefallenen Goldmedaillengewinner Irv Blitzer (gespielt von John Candy) gecoacht wird, geht schließlich zu den Olympischen Spielen 1988. Der Film ist total “clean” – nicht einmal so sehr wie eine Kussszene oder eine verirrte sexuelle Andeutung (wie bei uns in "Die mächtigen Enten," ein weiterer großartiger Sportklassiker aus den 90ern, der warten kann, bis Ihre Kinder ein bisschen älter sind. Es gibt ein paar Beispiele für das Wort „Hölle“ und das Wort „Böse“, aber theoretisch könnte man sich durch diese eine Szene schnell vorwärts bewegen. Liebte es damals, liebe es jetzt.

Und weil diese Liste keine animierten Funktionen enthält, sind hier meine 13 besten Animationsfilme für Kinder aus den 90er Jahren. Ich bin sicher, Ihre Kinder haben die meisten davon bereits gesehen, aber sie wiederholen trotzdem:

  1. "Die Schöne und das Biest"
  2. "Aladdin"
  3. "Der König der Löwen"
  4. "Spielzeuggeschichte"
  5. "Ein Käferleben"
  6. "Das Geheimnis von Nimh"
  7. "Die kleine Meerjungfrau"
  8. "Das Land vor unserer Zeit"
  9. "Anastasia"
  10. "Balto"
  11. "Pocahontas"
  12. "Die Retter"/"Die Retter in Down Under"
  13. "Ein amerikanischer Schwanz"

Haben Sie Filmempfehlungen aus Ihrer Kindheit? Teile sie in den Kommentaren unten!

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject