Eine Schiffsladung Familienurlaubsideen

Mackinac Island ist ideal für Touristen, die gerne wandern und Rad fahren.

Mit der richtigen Planung kann auch ein Familienausflug für alle abenteuerlich, unterhaltsam und unterhaltsam sein – Mama und Papa eingeschlossen. Hier sind einige unserer beliebtesten Ideen für einen Familienurlaub rund um den Globus mit etwas Besonderem für jeden in der Familie.

Neuseeland

in der dunklen Höhle leuchten

Die Waitamo-Höhlen sind ein Muss in Neuseeland für Kinder mit Tausenden von schimmernden Glühwürmchen, die es nur in Neuseeland gibt. Eine 45-minütige Bootstour führt die Besucher unter einem atemberaubenden Lichtschein der Glühwürmer in die Kathedrale, die größte Höhle. Die weltberühmte Akustik in der Kathedrale hat berühmte Sänger und Chöre angezogen, und Kinder werden die Gelegenheit genießen, ihre eigenen Stimmbänder in dieser herrlichen Höhle zu testen.

Ein Familienpass für zwei Erwachsene und zwei Kinder kostet 115 USD. zusätzliche Kinder kosten jeweils 16 US-Dollar. Familien können auch zwei weitere berühmte Höhlen hinzufügen, die Aranui und die Ruakuri, für einen Kombipreis von 199 USD und ein Mittagessen für 10 USD für Erwachsene und 7 USD für ein Kind.

Besuchen Sie für eine kostenlose und unterhaltsame Folgeaktivität die entzückenden deutschen Angorahasen im Shearing Shed, ebenfalls in Waitomo. Das tägliche Scheren erfolgt von 12:45 bis 2 Uhr, Sie sollten jedoch früh eintreffen, um die Hasen selbst behandeln zu können. Ein Geschäft vor Ort bietet einige erstaunlich weiche Geschenkideen aus dem überschüssigen Fell dieser superweichen Hasen.

Jugendliche und ältere Kinder, die eine raue Erfahrung genießen, werden das Mountainbiken auf unglaublichen Wegen mit steilen Fjorden, atemberaubendem Bergblick, Geysiren und faszinierenden Wildtieren zu schätzen wissen.

Rotorua ist eine regional vielfältige Gegend, die bei Mountainbikern beliebt ist, aber viele Besucher werden durch den natürlich vorkommenden schlechten Geruch in der Gegend, die von den heißen Quellen herrührt, abgeschreckt. Queenstown kann auch zu einer sportorientierten Route hinzugefügt werden, da es als Drehscheibe für Trekking, Rafting und Skifahren gilt.

Nordgeorgien

North Georgia Wasserfall

Der Amicalola Park ist der perfekte Start für ein Abenteuer mit der Familie in Nordgeorgien. Er bietet den höchsten Wasserfall östlich des Mississippi. Die Wasserfälle sind von einem gewundenen Pfad und Hunderten von Treppen gesäumt, von denen Sie auf der Spitze einen Blick auf die südlichen Appalachen haben. Der Park dient als Zugangspunkt für Wanderer auf dem Appalachian Trail. Wenn Sie dazu bereit sind, bringen Sie die entsprechende Ausrüstung mit und planen Sie das Wandern in Ihrem Abenteuer in Nordgeorgien ein.

Besorgen Sie sich Grillzubehör in einem nahe gelegenen Supermarkt und planen Sie ein heißes Picknick auf einem der Außengrills des Parks, während die Kinder auf den Spielgeräten spielen. Ein kleiner Souvenirladen und ein Begrüßungscenter bieten alles, was Sie vielleicht vergessen haben, und einige lebende und ausgestopfte Tiere, die Sie beim Einkaufen für Mama und Papa ausprobieren können.

Der Eintritt in den Park ist nur ein paar Dollar, aber wenn Sie in ihrer Lodge übernachten möchten, sind Loft-Zimmer für sechs Personen gut geeignet für Familien und liegen je nach Jahreszeit zwischen 95 und 145 US-Dollar. Größere Familien oder diejenigen, die eine rustikalere Erfahrung suchen, können ein Cottage mit bis zu drei Schlafzimmern, einem Kamin und zwei Vollbädern ab 125 USD pro Nacht mieten.

Weitere Attraktionen in der Nähe sind Goldgraben in Dahlonega ($ 3,50 Eintritt), das Cabbage Patch Kids Doll Hospital (Eintritt frei) in Cleveland und die Stadt Helen – ein bayerisches Dorf mit malerischen Geschäften, Restaurants und Kutschfahrten mit einer Ansammlung italienischer Villen, einem Gourmet-Restaurant aus der Region und einer atemberaubenden Landschaft.

Besuchen Sie in der Spätsommer- und Herbstsaison die nahe gelegenen Apfelplantagen von Ellijay, um eine preiswerte und unterhaltsame Outdoor-Aktivität zu genießen, bei der Sie jede Menge Leckereien mitnehmen können, während Sie den Rest von Nordgeorgien erkunden.

Mackinac Island

Motorisierte Fahrzeuge sind auf Mackinac Island seit mehr als einem Jahrhundert verboten.

Laut Conde Nast Traveller ist Michigan die Heimat einer der zehn größten Inseln der Welt. Mackinac Island ist insofern einzigartig, als keine Fahrzeuge auf der Insel zugelassen sind, was es zu einem wahrhaft idyllischen Urlaubsort macht. Um auf die Insel zu gelangen, nutzen Besucher einen Fährservice, der etwa 20 USD pro Erwachsenem und 10 USD pro Kind kostet. Sie sollten sich jedoch nach Gutscheinen und Kombitickets umsehen. Auf der Insel erfolgt der Transport zu Fuß, mit der Kutsche, dem Fahrrad oder einer geführten Kutschentour.

Auf der Insel befinden sich der zweite State Park des Landes, historische Festungen und renommierte Kunstmuseen. Zu den kinderfreundlichen Angeboten gehören zwei Wintergärten, ein Spuktheater (nicht gut für kleine Kinder), alte Porträts mit Anziehsachen bei Professor Harry und eine große Auswahl an Wasseraktivitäten.

Einige der eleganteren Hotels auf Mackinac Island haben Regeln und Vorschriften für Kleidung und Verhalten in ihrem Speisesaal. Entspanntere und familienfreundlichere Unterkünfte erwarten Sie im Mission Point Resort, darunter ein Miniclub, ein hoteleigenes Kino, ein Pool und Spiele im Freien wie Rasenbowling und Minigolf.

Für jüngere Kinder bietet Mission Point mit seinem Maskottchen Mac the Moose eine gute Nachtruhe, und die Eltern können ihre eigene Freizeit mit Kinderbetreuung und Babysitting genießen.

Der berühmte Mackinac Fudge im Mai ist ein Muss für Ihre Mackinac Island-Reiseroute. Erwägen Sie, eine Extraportion für eine süße Erinnerung an einen unglaublichen Urlaub mit nach Hause zu nehmen.

Italien

Vernazza ist eines von fünf Dörfern in Cinque Terre.

Wenn das Budget etwas höher ist, ist Italien einer der beliebtesten Orte für Familien. Amie O’Shaughnessy von Ciao Bambino, einer Reiseseite, die sich der Bereitstellung von Ressourcen für Familien widmet, sagt, dass die Italiener Kinder lieben, und dies zeigt sich in der Art und Weise, wie sie behandelt werden. Die lokale Küche ist auch sehr kinderfreundlich, mit Schwerpunkt auf Pizza und Pasta.

Durchqueren Sie das Land von Norden nach Süden und erleben Sie eine Vielzahl kultureller und regionaler Erlebnisse, von Meer bis Berg. Dies macht Italien zu einem idealen Ziel für Entdeckungen, Bildung und aufregende Abenteuer.

Laut Ciao Bambino ist das Hotel Adler Therma ein wunderbares, familienfreundliches Resort in Siena (San Quirico D’Orcia), in der Nähe der Bergstädte Pienza, Montalcino und Montepulciano, die den toskanischen Charme mit Zen-Sensibilität verbinden. Das Hotel bietet Kräutersaunen, Yoga- und Übungskurse sowie den AKI Kids ‘Club, in dem amerikanische Kinder Kinder aus ganz Europa treffen können.

Für eine vierköpfige Familie betragen die Kosten für das Adler-Thermae-Resort mehr als 700 USD pro Nacht.

Unabhängig davon, welches Gebietsschema Sie für Ihr nächstes Familienurlaubsabenteuer auswählen, sind Recherche, Planung und Einhaltung Ihrer Reiseroute der Schlüssel zum Erfolg. Denken Sie daran, eine gewisse Ausfallzeit einzuplanen, wenn Sie die Erschöpfung durch all das Herumlaufen verhindern möchten.

Natürlich ist es für Erwachsene viel einfacher, alleine loszufahren. Das Sehen der Welt mit den Augen eines Kindes kann jedoch das Wunder eines jeden Ziels verstärken, und es lohnt sich, alle kinderfreundlichen Utensilien extra zu planen, zu packen und zu schleppen.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject