Fünf umweltfreundliche DIY-Weihnachtsgeschenke

main_diy_1120

Wir alle möchten in dieser Weihnachtszeit mit unseren Geldbörsen und der Erde richtig handeln, aber es gibt auch andere Faktoren, die ins Spiel kommen. nämlich Zeit (eine andere Urlaubsparty?) und Können (wird ein hausgemachter Gutschein für eine kostenlose Fußmassage als „schlau“ angesehen?).

Glücklicherweise sind diese fünf DIY-Geschenke so einfach und unkompliziert wie sie kommen, und sie sind auch gut für den Planeten. Mit wenigen Ausnahmen (zum Beispiel Nähen) sind die einzigen Fähigkeiten, die für diese Projekte erforderlich sind, die Fähigkeit, kreativ zu denken, der Wunsch, etwas Einzigartiges für einen Freund oder einen geliebten Menschen zu schaffen, und die Vision, wegzuwerfen Gegenstände, die in Ihrem Haus herumliegen, sind wunderbare, wiederverwendbare Vorräte für das perfekte handgemachte Geschenk.

Wir haben es auch einfach gemacht, indem wir die idealen Empfänger für diese Geschenke vorgeschlagen haben – obwohl Ihr Freund eine handgemachte Sojabohnenölkerze nicht lieben würde? – Alles, was Sie tun müssen, ist, in Ihrem Haus nach Schätzen zu suchen, die Anweisungen zu lesen und mit der Erstellung zu beginnen. Für Ihre Nichte, die es liebt, Ihren Schmuck zu verschönern oder auszuleihen, ist es eine einfache Schmuckschatulle aus Pappe mit persönlicher Note. Nehmen Sie einen alten Schuhkarton aus Ihrem Schrank oder Papierkorb, einige Stoffreste oder Packpapier, ein paar Werkzeuge und schon sind Sie auf halbem Weg.

Verwenden Sie Stoff (aus alten Kissenbezügen, Vorhängen oder einem alten T-Shirt), Knöpfe und Bänder erneut, um einen leicht erkennbaren Gepäckanhänger für Ihren reisenden Bruder zu erstellen. Machen Sie Ihre eigene Seife, indem Sie einfache Seifenstücke von Hand mahlen und eine besondere Note hinzufügen – einen Duft, eine Farbe oder einen Zusatz wie kolloidales Haferflocken. Das Endergebnis ist eine rustikale handgemachte Seife, die so schön reinigt, wie sie aussieht. Gib es deiner Mutter – sie hat eine einzigartige Seife für Gäste auf ihrer Weihnachtsfeier und noch einen weiteren Grund, mit ihrem Kind zu prahlen.

Wenn Sie wirklich umweltfreundlich denken und ein natürliches Geschenk kreieren möchten, das für die Umwelt unbedenklich ist, können Sie Ihre eigene Sojabohnenölkerze herstellen und Ihr eigenes Parfüm herstellen – einfache, einfach zu machende Geschenke mit großem Wow-Faktor. Wichtiger ist, dass sie besser für den Planeten sind als ihre Alternativen (wie Paraffinkerzen auf Erdölbasis oder synthetische Duftstoffe). Und noch einmal, Sie können wiederverwenden: eine alte Kaffeetasse für die Sojabohnenölkerze oder eine alte Vanilleextraktflasche für Ihr Parfüm. Eine duftende Sojakerze ist eine attraktive und duftende Bereicherung für das gut ausgestattete Apartment Ihres Freundes. Eine Flasche hausgemachtes Parfüm ist zwar klein, aber ein romantisches Geschenk für Ihre Freundin oder Frau, das Bände spricht.

Jetzt machen wir’s.

BEREIT ANZUFANGEN? Karton Schmuckschatulle >

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject