Grün im roten Bereich

greenmom02

Ich stehe unter der Dusche, unter der sich bald ein Duschkopf mit geringem Durchfluss befindet, und spritze eine kleine Menge klares, duftendes Shampoo in meine Hand. Weniger als ein Cent, eher wie eine Erbse. Die Bio-Marke, der mein Mann und ich zustimmen, ist das beste Shampoo aller Zeiten. Sie kostet 8 US-Dollar und wurde aus dem Familienbudget gestrichen. Wenn diese Flasche leer ist, wird sie nicht ersetzt.

Unsere Tochter Celia wird weiterhin ihr Bio-Baby-Shampoo bekommen. Sie ist erst zwei und ihr dickes, herrliches Haar ist den Preis von 12 US-Dollar wert.

Seit die Geburt meiner Tochter mich dazu motiviert hat, grün zu werden, habe ich über endlose Veränderungen im Lebensstil nachgedacht. Jetzt bin ich eine grüne Mutter in einer Rezession und wäge jede grüne Entscheidung gegen die Realität meines sinkenden Einkommens als freiberufliche Schriftstellerin ab.

Kostet es etwas, diese Änderung vorzunehmen? Wenn ja, wird Celia durch diese Änderung gesünder? Wird es ihre Eltern gesünder machen? Und wie wäre es mit Mutter Erde? Wir kümmern uns immer noch um sie.

Glücklicherweise gibt es unzählige Möglichkeiten, umweltfreundlich zu sein, ohne unser Bankkonto zu belasten: Bringen Sie Einkaufstaschen zum Lebensmittelgeschäft, recyceln Sie, kompostieren Sie, züchten Sie Tomaten im Garten.

Meine liebsten grünen Gewohnheiten sparen Geld: Den Verkauf von gebrauchten Kleidern und Spielsachen abschließen, Stoffwindeln verwenden, weniger verarbeitete Lebensmittel kaufen, auf CFL-Glühbirnen umsteigen, Fleisch ausschneiden, weniger fahren, weniger einkaufen.

Aber mein Plan für die nächste Stufe meiner grünen Transformation erfordert Bargeld. In diesem Jahr wollte ich meine Toiletten und Duschköpfe durch Versionen mit geringem Durchfluss ersetzen, meinen Linoleum-Küchenboden durch Bambus ersetzen und den abstoßenden Teppich in den Schlafzimmern zugunsten eines kühlen Teppichs aus recycelten Flaschen hochziehen.

In kleinerem Maßstab würde ich unsere zerlumpten Handtücher in Staubtücher verwandeln und in Handtücher und Bettwäsche aus Bio-Baumwolle investieren. Stattdessen schneide ich unsere alten Handtücher ab und wasche sie seltener, damit sie halten.

Am lächerlichsten im gegenwärtigen Kontext ist mein recycelter Ordner, der Informationen enthält, die im Vorgriff auf die Erweiterung gesammelt wurden, die wir mithilfe eines EarthCraft-zertifizierten Auftragnehmers und der in meiner Lieblingsfernsehshow vorgestellten umweltfreundlichen Produkte erstellen wollten,Leben mit Ed. Ha! Seitdem haben wir die umweltfreundlichste Wahl getroffen – bequemerweise unsere einzige Wahl – mit unserem Haus so zu leben, wie es ist. Unbegrenzt.

Die schwierigen Entscheidungen betreffen Celia. Ich hatte vor, ihr eine Bio-Matratze für ihr erstes Bett für große Mädchen zu besorgen. Ich möchte das immer noch tun, obwohl sie eine Minze kosten. Das Kind schläft viel und ich möchte nicht, dass es ungesundes Zeug inhaliert.

In gewisser Weise hat mich der Abwärtstrend meines Einkommens von Exzessen abgehalten, die im Widerspruch zum grünen Leben stehen. Ich war schon immer mit der Vermarktung von teuren Produkten, die angeblich umweltfreundlich sind, unzufrieden.

Trotzdem werde ich verführt. Ich liebe Bio-Badezusätze und träume von einem Tag in einem Bio-Spa. Ich liebe meinen kuscheligen Pullover aus Sojabohnen und meine Ohrringe aus recyceltem Buntglas.

Einige Dinge sind schwerer zu trennen als andere. Auf Wiedersehen fair gehandelter Bio-Kaffee. Ich hoffe, Sie bald wieder ins Budget aufnehmen zu können. Bioprodukte und Milchprodukte sind immer noch im Angebot, aber Bio-Getreide wird zurückgestellt. Es tat weh, meine von der Gemeinde unterstützte Mitgliedschaft in der Landwirtschaft nicht zu erneuern. Mein Bauer kämpft.

Ich beziehe mich viel auf ein Buch, das ich gekauft habe, als Celia geboren wurde,Bessere Grundlagen für zu Hause, von Annie Berthold-Bond. Ich habe einige ihrer hausgemachten Reinigungsprodukte hergestellt, aber mit der Zeit habe ich nach kommerziellen grünen Produkten gegriffen. Nicht mehr. Laut Annie kann ich für Shampoo Kastilienseife, Glycerin und ätherisches Öl kombinieren. Ich werde es versuchen. Wir können es uns nicht leisten, unsere Toiletten auszutauschen, aber ich werde unsere Duschköpfe austauschen.

Am wichtigsten ist, dass wir unserer Tochter weiterhin beibringen, wie man diese Erde durchwandert, ohne eine Müllspur zurückzulassen. Ein Parkausweis in unserem Lieblings-State Park kostet nur drei Dollar.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject