Top Umweltdokumente und Filme

0410walle_main

Q..Als Filmfan, der sich neu für Umweltfragen interessiert, habe ich mich gefragt, ob es eine Top-10-Liste von Filmen / Dokumentationen gibt, die mir einen allgemeinen Überblick über die großen Umweltfragen gibt, die heute gestellt werden.– Jen, Minn.

EIN.Als Filmfan fiel es mir schwer, nur 10 unverzichtbare Umweltfilme / Dokumentarfilme auszuwählen. Also hier sind 13! Hoffe, du hast Netflix ….

Eine unbequeme Wahrheit (2006)
Es ist eine naheliegende Wahl, aber dieses Dokument ist eine großartige Einführung in die globale Erwärmung. Die Botschaft ist ernüchternd, aber Al Gore sagt, dass wir diese Klimakrise lösen können, wenn wir mutig, schnell und weise handeln.

Erin Brokovich (2000)
Nach einer wahren Begebenheit spielt Julia Roberts Erin Brockovich, eine Kleinstadtfrau, die das Chemieunternehmen PG übernimmt&E, nachdem Sie verdächtige Krankenakten aus einer nahe gelegenen Stadt gefunden haben. Es ist die seltene Geschichte, in der David gegen Goliath antritt und gewinnt.

Wer hat das Elektroauto getötet?? (2006) 
Wenn Sie der Meinung sind, dass Elektroautos eine neue Idee sind, denken Sie noch einmal darüber nach. Diese Dokumentation geht auf die Mitte der 90er Jahre zurück, um das Elektroauto GM EV1, ein beliebtes umweltfreundliches Fahrzeug, das schnell von der Autoindustrie und gierigen Politikern begraben wurde, auszuloten.

Die 11. Stunde (2007) 
Denken Sie im Umgang mit der globalen Erwärmungskrise groß. Dies ist die Botschaft hinter dieser Dokumentation zur globalen Erwärmung, die aufregende und radikale Lösungen von führenden Wissenschaftlern und Innovatoren bietet, um den Planeten vor der totalen Klimakatastrophe zu retten.

Wall-E (2008)
Diese computeranimierte Science-Fiction-Geschichte ist ein futuristischer Blick auf eine Erde, die vom Massenkonsum so verschmutzt wurde, dass die Menschen sie verlassen mussten.Wall-Ehat eindeutig eine umweltpolitische Agenda, aber sie vermittelt die Botschaft, ohne zu predigen.

Planet in Gefahr (2007)
Anderson Cooper, Dr. Sanjay Gupta und Jeff Corwin bereisen 13 Länder in diesem zweiteiligen Dokumentarfilm über einige der drängendsten Umweltprobleme der Welt, einschließlich der globalen Erwärmung, des Artensterbens und der Wasserverschmutzung.

Seidenholz (1983) 
Der Bericht über das wahre Leben von Karen Silkwood (gespielt von Meryl Streep), einer Arbeiterin in einem Kernkraftwerk in Oklahoma, die die gefährlichen Praktiken ihres Unternehmens auf mysteriöse Weise “verschwand”.

Eine Zivilklage (1998)
In dieser wahren Begebenheit trotzt John Travolta Klischees über sich selbst überhebliche Anwälte für Personenschäden. Er streckt seinen eigenen Hals aus und verklagt ein großes Unternehmen, weil es das Trinkwasser einer Stadt mit industriellen Lösungsmitteln kontaminiert hat.

Planet Erde (2007)
Diese mit einem Emmy ausgezeichnete Serie reist um die Welt, um die Verbindung zwischen allen großen und kleinen Tieren zu demonstrieren. Alleine die wunderschönen Landschaftsaufnahmen werden Ihnen eine neue Wertschätzung für alle großen und kleinen Dinge geben.

Das Ende der Vorstadt (2004)
Der weiße Lattenzaun schien noch nie so bedrohlich. Diese Dokumentation befasst sich mit dem Guten, dem Schlechten und dem Hässlichen in der Vorstadt und fragt, ob dieser Lebensstil jemals wirklich nachhaltig sein kann.

Ein grobes Erwachen: Der Ölabsturz (2006)
Dieser Dokumentarfilm befasst sich mit unserer Abhängigkeit vom Öl und dem unvermeidlichen Chaos, das mit Sicherheit eintreten wird, wenn es zu Ende geht. Der Film skizziert die Herausforderung und hebt gleichzeitig unseren verzweifelten Bedarf an einer alternativen Energiequelle hervor.

Hea(online verfügbar, 2008)
Diese Frontline-Dokumentation untersucht, wie die größten Unternehmen und Regierungen der Welt auf die drohende Umweltkatastrophe der Erde reagieren, und untersucht, ob große Unternehmen und Regierungen der Herausforderung gewachsen sind.

Fließen (begrenzte Vorführung in Theatern)
Dieser preisgekrönte Dokumentarfilm spricht sich gegen die zunehmende Privatisierung der weltweiten Süßwasserversorgung aus und stellt die Frage: “Kann jemand wirklich Wasser besitzen?”

Klicken Sie hier, um die Top 10 der MNN-Filmgalerie zu Umweltkatastrophen anzuzeigen.

Geschichte von Jessica A. Knoblauch. Dieser Artikel erschien ursprünglich inVielim Oktober 2008.

Copyright Environ Press 2008

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject