Wie gehen Hundetrainer mit widerspenstigem Verhalten, Kommando und anderen Problemen um?

EIN:Lulu und ich hatten einige Probleme mit dem Training, von der Beherrschung des Abwärtsbefehls bis hin zum Absacken bei Spaziergängen. Lulu ist zwar 7 Jahre alt, lernt aber jeden Tag neue Fähigkeiten. Egal, ob Sie einen Welpen oder einen älteren Hund haben, es ist nie zu spät, grundlegende Befehle auszuführen.

Ich bat professionelle Hundetrainer, die am häufigsten auftretenden Verhaltensprobleme mit Lösungen zu teilen. Die Kolumne der letzten Woche enthielt die Top-5-Liste. Wenn Sie sich Ziele und vielleicht sogar ein paar Vorsätze für das kommende Jahr setzen, bieten diese fünf weitere Tipps zur Überwindung der üblichen Verhaltensherausforderungen im Jahr 2012.

Problem: Der Hund kommt nicht, wenn er gerufen wird.

Wenn Sie Ihr Hündchen anrufen, hören Sie eher Grillen als ein klingelndes Halsband? Die Hundetrainerin Sarah Wilson schlägt vor, dass die ganze Familie ein altmodisches Versteckspiel probiert. Seien Sie sicher, viel Lob anzubieten, wenn Ihr Welpe jedes Familienmitglied findet.

"”Come” ist der Befehl, den die Leute am wenigsten üben “, sagt Wilson, Gründer des Online-Trainingsforums” My Smart Puppy “. Verstecken hält Hunde geistig stimuliert und verändert gleichzeitig die Dynamik Ihrer Beziehung. “Es ist die Aufgabe des Hundes, mit Ihnen Schritt zu halten, nicht Ihre Aufgabe, mit dem Hund Schritt zu halten”, sagt sie.

Verwenden Sie vor jeder Mahlzeit den Befehl „Komm“ und vergewissern Sie sich, dass die Hunde sitzen, bevor Sie in die Schüssel mit dem Krokant graben. Wilson trainiert auch gerne Haustiere mit ihrem Lieblingsspielzeug. Entfernen Sie alle anderen Spielzeuge, sagen Sie das Kommando und quietschen Sie dann das Spielzeug. Mit der Zeit wird Ihr Hund verstehen, dass der Befehl zu wunderbaren Leckereien führt. Seien Sie nur sicher, dass Sie sowohl drinnen als auch draußen üben, warnt Wilson.

“Wenn sie keinen Keks auf dem Boden lassen, lassen sie kein Eichhörnchen vor dem Haus”, sagt sie. “Beginnen Sie mit einer Belohnung, dann mit dem Ball und arbeiten Sie sich nach oben.”

Während Sie das Kommando üben, empfiehlt Hundetrainer Andrew Zbeeb von Frogs zu Dogsin Atlanta, der Mischung Fokusübungen hinzuzufügen. Er mag es, hochwertige Leckereien zu verwenden, wenn er Hunde draußen herausfordert. Investieren Sie in eine lange Leine und lenken Sie die Aufmerksamkeit Ihres Hundes, bevor Sie rückwärts laufen, während Sie den Leckerbissen in der Hand halten.

“Als wir rückwärts rennen, folgt der Hund”, sagt er. “Dann hören wir auf und sagen:” Komm. “Der Hund erfährt, dass er auf seine Führer zuläuft und dafür belohnt wird.”

Erhöhen Sie den Abstand mit der Zeit und ermutigen Sie Ihren Hund langsam, zu sitzen und zu bleiben, nachdem er sich nähert. Denken Sie daran, das Training beinhaltet Versuch und Irrtum. Seien Sie also geduldig. Zbeeb warnt vor wiederholten Befehlen, auch wenn Sie frustriert sind.

“Hör auf, deinen Hund 30 Mal zu fragen”, sagt er. “Sie wissen nicht, was es bedeutet und sie wollen dir nicht folgen, also verschwenden Sie Ihren Atem. Lehre sie, was es heißt, zu kommen. Wenn sie wissen, was das bedeutet, können Sie dem Hund beibringen. “

Problem: Unangemessener Umgang mit Kindern.

Kinder im Alter zwischen 5 und 9 Jahren haben laut den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention die höchste Rate an Hundebissverletzungen. Während Verletzungen im Zusammenhang mit Hundebissen in den letzten Jahren abgenommen haben, sagt Wilson, dass Eltern Vorsicht walten lassen sollten, wenn sie den Kindern hundebezogene Aufgaben zuweisen.

“Wenn Sie den Hund nicht einfach und sicher laufen können, bitten Sie das Kind nicht, dies zu tun”, sagt sie. “Wenn Sie den Hund nicht sicher füttern können, bitten Sie das Kind nicht, dies zu tun.”

In einer früheren Kolumne habe ich Ratschläge gegeben, um Hunden und Kindern das friedliche Zusammenleben zu erleichtern. Die meisten Trainer ermutigen Eltern auch, Kinder zum Gehorsam zu bringen. Dies stärkt die Rolle jedes Einzelnen bei der Pflege eines Familienhaustiers. Wilson betont auch, dass Kinder die Goldene Regel befolgen.

“Lassen Sie niemals zu, dass das Kind einem Hund etwas antut, was Sie einem jüngeren Kind nicht erlauben würden. Kein Jagen oder Ziehen “, sagt Wilson. “Unterrichten Sie Kinder, dass die Körpersprache eines Hundes unserer ziemlich ähnlich ist. Wenn sie dich nicht ansehen, ist das freundlich? Nein.”

Sie fordert die Kinder auch auf, bei der Annäherung an Hunde Vorsicht walten zu lassen. Wenn der Hund Leute ignoriert, sagt sie, dass sie nicht am Spielen interessiert sind. Nimm es als Zeichen, sie in Ruhe zu lassen.

Selbst beim Training können manche Haustiere nicht gut mit fremden Menschen oder Haustieren umgehen. Eine Gruppe frustrierter Hundebesitzer hat eine Facebook-Seite mit dem Titel DINOS: Dogs in Need of Space erstellt, um mögliche Probleme mit der Etikette zu lösen, die bei Spaziergängen auftreten können. Ein Facebook-Fan handhabt unerwünschte Fortschritte, indem er sagt: “Mein Hund mag dich einfach nicht.”

Problem: Der Hund ist ungezogen um andere Haustiere.

Achten Sie genau auf Haustiere und achten Sie auf Anzeichen dafür, dass sie nicht miteinander auskommen. Wilson betont, dass Katzen viele Fluchtwege brauchen, damit sie sich von widerspenstigen Hunden entfernen können. Es hilft auch, Hunde an der Leine zu halten, wenn Sie ein Haus mit anderen Haustieren besuchen. Eine frühere Kolumne bietet noch mehr Tools, mit denen sich Haustiere an der Leine um Hausgäste herum verhalten können. Manchmal können junge, vierbeinige Gäste Probleme verursachen. Wenn ein älterer Hund einen Welpen anknurrt, korrigiert Wilson zuerst den Welpen.

“Normalerweise knurrt der ältere Hund, weil er bereits sagte:” Lass mich in Ruhe “, und der Welpe tat es nicht”, sagt sie. „Jeder hat ein Recht auf seinen eigenen Raum. Begrenzen Sie außerdem das schnelle und harte Spielen. Je schneller alle fahren, desto größer ist die Verletzungsgefahr. “

Problem: Trennungsangst.

Hundetrainer und Polizist Michael Upshur von Dogma Dog Caresays, mehrere Tierhalter rufen bei Trennungsangst um Hilfe an. In vielen Fällen handelt es sich um kleine Hunde (auch Portemonnaies genannt), die destruktiv werden, weil sie so selten Zeit alleine verbringen. Um das Problem zu beheben, fordert er die Tierhalter auf, die Hunde fünf Minuten lang in Ruhe zu lassen, zurückzukehren und zu loben. Erhöhen Sie die Dauer, bis Ihr Hund erfährt, dass es ihm alleine gut geht.

Er sagt auch, Besitzer sollten Hunde Hunde sein lassen. Erforschen Sie die Eigenschaften und das Temperament Ihrer Hunderasse. Auf der Website des American Kennel Club finden Sie ausführliche Informationen zu mehr als 150 Rassen. Wenn Sie einen Köter haben, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt oder konzentrieren Sie sich auf die Rassen, denen Ihr Hund am ähnlichsten ist. Upshur fügt hinzu, dass geistige und körperliche Stimulation auch dazu beitragen, destruktives Verhalten zu verhindern.

“Viele Leute denken, dass Laufen die einzige Übung ist, die ein Hund braucht”, sagt er. „Ein Hund muss auch rennen. Lassen Sie sie aussteigen und ihre Beine ausstrecken, und Sie werden einen sehr gut erzogenen Hund haben. “

Problem: Leine Aggression.

Ich hatte meinen Anteil an Anpassungen in der Chiropraktik, weil Lulu an der Leine gezogen hat. Wenn Hunde an der Leine ziehen, korrigiert Upshur zunächst den Besitzer.

“Dieser Hund liest Ihre Körpersprache”, sagt er. „Wenn der Besitzer auf einen streunenden Hund achtet, wird der Hund darauf achten. Je mehr Spannung Sie haben, desto mehr wechselt der Hund in den Schutz- oder Flugmodus. “

Upshur fordert die Besitzer auf, mit Zuversicht zu gehen und sich von Ablenkungen wie streunenden Hunden oder spielenden Kindern fernzuhalten. Um das Selbstvertrauen eines Hundes zu stärken, empfiehlt er, die gesamte Nachbarschaft bei Spaziergängen zu erkunden. Dies hilft Ihrem Hund, jegliche Angst vor Autoklängen und anderen Ablenkungen zu überwinden.

“Der Hund muss wissen, dass der Besitzer nichts zulässt”, sagt er. “Gehen Sie mit Zuversicht und verlangsamen Sie nicht.”

Von nun an werde ich Beyonces Alter Ego, Sasha Fierce, während meiner Spaziergänge mit Lulu kanalisieren. Alles Gute für dich und dein Hündchen.

– Morieka Johnson

Hast du eine Haustierfrage? Senden Sie es an [email protected]Senden Sie andere Fragen an Mutter Naturund einer unserer vielen Experten wird die Antwort aufspüren. Plus: Besuchen Sie unsereBeratungsarchiveum zu sehen, ob Ihre Frage bereits beantwortet wurde.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject