Wie kann ich meinem Hund beim Umgang mit Feuerwerkskörpern helfen?

kleiner Hund, der unter Decken sich versteckt

Feuerwerk am vierten Juli und Silvester kann für manche Katzen und Hunde stressig sein. Wenn Ihr Hund Probleme hat, das Konzept der Bombenexplosion zu akzeptieren, ergreifen Sie Maßnahmen, um die Feiertage erträglicher zu gestalten. Die zertifizierten Hundeverhaltensberater Amber Burckhalter und Chris Redenbach geben einige Trainingstipps zur Beruhigung ängstlicher Haustiere.

Musik ist wichtig

Desensibilisieren Sie ängstliche Hunde, indem Sie Musik oder ähnliche Geräusche einführen. Redenbach hat laute Musik eingeführt, um ihren Bouvier des Flandres auf eine mögliche Parade mit Kirschbomben und römischen Kerzen vorzubereiten. (Zum Glück leben keine Nachbarn in der Nähe.) Sie merkt auch an, dass es einige Zeit dauern kann, ängstliche Haustiere zu desensibilisieren. Beginnen Sie also früh. Versuch und Irrtum ist Teil des Prozesses.

“Es gibt einige DVDs und CDs, die Sie für Hunde kaufen können, die Feuerwerkskörper- und Schussverletzungen ausgesetzt sind”, sagt Redenbach, Inhaber der Balanced Dog Academy in Tucker, Georgia. „Bei manchen funktioniert es; für andere nicht. “

Im K-9 Coach Bed & Bark in Smyrna, Georgia, sagt Burckhalter, dass Musik dabei hilft, das ängstliche Biest zu beruhigen. Sie erwartet ein volles Haus am vierten Juli, und die Hündinnen werden den großen Tag damit verbringen, sich zu beruhigenden Melodien aus einer Musikserie mit dem Titel “Through a Dog’s Ear” zu entspannen.

“Es ist Musik, die für Hunde gemacht ist”, sagt sie. “Es werden verschiedene Musiktöne verwendet, die bewirken, dass sich ein Hund ruhig und sicher fühlt.”

In einer Studie aus dem Jahr 2002 stellte die Psychologin und Tierverhaltensforscherin Deborah Wells fest, dass klassische Musik einen beruhigenden Effekt auf Hunde in Tierheimen hat. Die Veterinärneurologin Dr. Susan Wagner leitete 2004 eine separate Studie, in der festgestellt wurde, dass „Soloinstrumente, langsameres Tempo und weniger komplexe Arrangements beruhigender wirken als eine schnellere Auswahl mit komplexeren harmonischen und orchestralen Inhalten“. Through a Dog’s Ear-CDs (14,98 USD) bieten beruhigende klassische Musik wie Rachmaninoffs beruhigende „Vocalise“ (hier anhören). Es gibt sogar eine “Driving Edition”. (Vielleicht ist es an der Zeit, Beyonces “Bootylicious” während der Autofahrten mit meinem Hund Lulu gegen Bachs “Prelude in D” zu tauschen.)

Angst Hund mit Ohren zurück

Schaffen Sie eine beruhigende Umgebung

Burckhalter empfiehlt, alle Vorhänge, Türen und Fenster zu schließen, um Urlaubsfeste auszuschließen. Viele Produkte tragen auch dazu bei, dass Haustiere ruhig bleiben, ohne die Situation zu belasten. Eine Kräuterergänzung namens SedaplusVetis wird häufig Welpen verabreicht, die nach Übersee fliegen, sagt Redenbach, der empfiehlt, sie eine Stunde im Voraus zu verabreichen, um den Hunden die Entspannung zu erleichtern. Produkte, die DAP (Hundebeschwichtigende Pheromone) enthalten, können auch als natürlicher Stressabbau dienen, indem sie von stillenden Müttern ausgeschiedene Pheromone replizieren. DAP-geschnürte Luftverteiler, -krägen und -sprays bieten einen schnellen, drogenfreien Ansatz, um Hunden beim Umgang mit Feuerwerkskörpern oder Gewittern zu helfen. Burckhalter fügt hinzu, dass Kunden erfolgreich Thundershirts bei ängstlichen Haustieren eingesetzt haben. Diese eng anliegenden Kleidungsstücke erzeugen ein beruhigendes Gefühl, das an das Wickeln eines Babys erinnert. Für Hunde und Katzen gibt es Thundershirts. (Wir haben diese Anti-Angst-Kleidungsstücke getestet, um festzustellen, ob sie wirklich funktionieren.)

„Zieh es vor dem Feuerwerk an – ungefähr eine Stunde zuvor – und erlaube Haustieren, an einen Ort zu gehen, an dem sie sich sicher fühlen“, sagt sie. „Wenn sie sich in Ihrer Nähe sicher fühlen, lassen Sie sie das tun. Es gibt eine Menge Glauben, dass es schlimmer wird, wenn Sie sie streicheln, wenn sie nervös sind. Das ist nicht immer der Fall. “

Rufen Sie den Tierarzt um Verstärkung

Wenn Ihr Hund einen schweren Fall von Angst hat, sagt Redenbach, fragen Sie Ihren Tierarzt nach Möglichkeiten. In einigen Fällen können sie sogar Xanax, Prozac oder andere Medikamente verschreiben. “Wenn Hunde Angstprobleme haben, wird es mit zunehmendem Alter immer schlimmer – genau wie bei Menschen”, sagt sie. “Ich beginne immer mit etwas Sanftem, aber manche Hunde sind so panisch, dass sie sich selbst Schaden zufügen können.”

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject