YouTube startet Kanal für Tierfreunde

masterandpet

Das Pet Collective, ein neuer YouTube-Kanal für pelzige, gefiederte und schuppige Haustiere aller Art, wurde offiziell gestartet. Der von FremantleMedia gestartete Kanal bietet eine Reihe von Originalinhalten, die von informativem Q reichen&Wie bei Tierärzten zu komödiantischen Drehbuchshows über Tierhalter und die Heldentaten ihrer Tiere.

“Die Menschen in den USA machen Haustiere wirklich zu Familienmitgliedern”, sagt Michelle Davis, leitende Produzentin bei The Pet Collective. “Dies ist ein kollektiver Ort für alle Tierfreunde, und der Sender bietet für jeden etwas.”

Vor allem aber, so Davis, soll der Sender Tieren zugute kommen, was in der Serie „The Unadoptables“ besonders deutlich wird. Diese Videos zeigen Haustiere, die von Tierheimen nur schwer adoptiert werden können, darunter Tiere mit besonderen Bedürfnissen, Zwillinge, schwarze Katzen und Haustiere, die älter oder unattraktiv sind.

Überbevölkerung in Tierheimen ist ein großes Problem in Los Angeles, wo The Pet Collective seinen Sitz hat, und Davis hofft, dass diese Katzen, Hunde, Pferde und andere Tiere ihnen helfen werden, ihr Zuhause für immer zu finden.

“Es ist wirklich für die unannehmbaren Haustiere. Wir möchten zeigen, dass sie einen Wert haben und dass Sterbehilfe keine Antwort ist “, sagt Davis.

Die Serie hat Haustieren wie Pepe, einem teilweise gelähmten Mops, dessen Wirbelsäule bei einem Unfall gequetscht wurde, geholfen, ein liebevolles Zuhause zu finden.

„Er brauchte Pflege und Rehabilitation, und das fand er. Jetzt fährt er problemlos im Rollstuhl herum “, sagt Davis.

Pepe wird in Kürze in einem der „My Forever Home“ -Videos von The Pet Collective zu sehen sein, einer Serie, in der Tierhalter Geschichten darüber austauschen, wie ihre Heimtiere ihr Leben verändert haben.

Neben Adoptionsvideos bietet der Sender auch folgende Originalserien:

  • “The Litter”, eine 8-wöchige Serie von Khloe Kardashian, die einem Wurf von Kätzchen folgt
  • “Pet Sense” -Videos mit der Tierkommunikatorin Michelle Childerly
  • “Meister & Pet “, eine Drehbuch-Comedy-Serie über eine alleinstehende Frau und ihre Katze
  • “Growing Up Wild”, in dem Bindi und Robert Irwin die Zuschauer über ihre wilden “Haustiere” in einem australischen Zoo aufklären.

Aber wenn Sie nur einige entzückende Tiervideos sehen möchten, die ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern, empfiehlt Davis die „Dogs at Play“ -Videos.

“Die Leute nennen es” Pet Porn “”, sagt sie. “Es ist einfach ein wunderschönes Bild von Tieren, die sie selbst sind.”

Hier finden Sie eine Auswahl einiger Videoserien von The Pet Collective.

"Die Unadoptables"

Romeo verlor seine Begleiterin Juliet, nachdem sie von einem Auto angefahren worden war. Er muss jetzt gerettet werden.

"Meister & Haustier" Pilotfolge

"Hunde im Spiel" Dogs’-Eye View

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject