Was tun bei einem Autounfall?

CarAccidentSafety_main_022

Für die meisten von uns ist es nicht diewennin einen Autounfall geraten, aber diewann.

Selbst wenn Sie vorsichtig sind und sich Ihrer Umgebung bewusst sind, können Sie weder das Wetter noch andere Fahrer kontrollieren. Was können Sie also tun, wenn Sie einen Unfall haben? Sei vorbereitet.

Stellen Sie einen Bausatz zusammen

Ihr Kit muss nicht kompliziert sein, aber es gibt einige Must-Haves, auf die Sie niemals verzichten sollten, wie Führerschein-, Registrierungs- und Versicherungsdaten sowie Mitgliedsnummer. Mark Tagliaferro, stellvertretender Vizepräsident von Coffee and Company, einer Versicherungsgesellschaft in Sparks, MD, sagt, dass das Mitführen Ihrer Versicherungskarte einen doppelten Vorteil hat.

“Es hat immer eine Notrufnummer und oft die Nummer, die Sie für 24-Stunden-Abschleppdienste anrufen können”, sagt er. “Dies kann bei einem Unfall von unschätzbarem Wert sein.”

Weitere Dinge, die Sie haben sollten, sind ein Mobiltelefon für den Notruf (vorzugsweise eines mit einer Kamera zum Aufnehmen von Fotos des Unfalls und des Schadens), ein Stift und Papier für den Informationsaustausch und das Notieren Ihrer eigenen Notizen sowie eine Taschenlampe und Fackeln zur Sicherheit.

Bewerten Sie sich und andere

Überprüfen Sie unmittelbar nach dem Unfall Ihre Gesundheit und Sicherheit sowie die Ihres Fahrzeugs. Von dort aus ist es immer eine gute Idee, nach den anderen Unfallbeteiligten zu suchen.

“Der Umgang mit der anderen Person kann schwierig sein”, sagt Tagliaferro. „Fragen Sie immer zuerst nach Verletzungen und tauschen Sie dann Informationen aus. Wenn Sie sich bedroht oder unsicher fühlen, rufen Sie die Polizei. Notieren Sie sich alle Passagiere im anderen Fahrzeug. Wenn die Umstände des Unfalls fraglich sind, dann akzeptiere kein Verschulden. “

Wenden Sie sich an die erforderlichen Fachkräfte

Wenn der Unfall nur ein Fender-Bender-Unfall ist, können Sie an einen sicheren Ort fahren, Versicherungs- und Identitätsinformationen austauschen und Ihren Tag fortsetzen. Denken Sie daran, wenn Sie Bedenken bezüglich Verletzungen oder Meinungsverschiedenheiten haben, rufen Sie 911 an. Es ist immer besser, die Behörden anzurufen und sie nicht zu benötigen, als später herauszufinden, ob Sie hätten anrufen und einen Bericht einreichen sollen.

Behalte deinen Verstand über dich

Nach einem Unfall müssen Sie als Erstes sicherstellen, dass Sie möglichst nicht auf der Straße sind, und die Warnblinkanlage einschalten. Unfälle können verschlimmert werden, wenn ein drittes oder viertes Auto von einem Fahrzeug oder von Fremdkörpern auf der Fahrbahn hinzugefügt wird. Atmen Sie tief ein und priorisieren. Es ist nicht erforderlich, einen Anspruch bei der Versicherungsgesellschaft vor Ort zu erheben, da dies später von zu Hause aus möglich ist.

Nur die Fakten, Ma’am

Wenn die Polizei vor Ort eintrifft, seien Sie höflich und zuvorkommend. Geben Sie der Polizei alle identifizierenden Informationen und berichten Sie genau, was Sie gesehen und erlebt haben. Warten Sie, bis der Polizist Ihnen die Erlaubnis erteilt, die Szene zu verlassen, und stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie des Polizeiberichts haben, falls einer geschrieben ist. Unterschreiben Sie nichts mit Ausnahme der Polizeiunterlagen.

Denken Sie daran, dass das Wichtigste ist, dass es allen gut geht oder sie nicht ernsthaft verletzt werden. Schließlich können Autos repariert werden, und das ist einer der größten Vorteile der Kfz-Versicherung.

Haben Sie weitere Tipps, wie Sie bei einem Autounfall vorgehen können? Hinterlassen Sie uns einen Hinweis in den Kommentaren unten.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject