4 Haltungsübungen, die Ihnen helfen, aufrecht zu sitzen

Frau und Mann sackten über dem Schreibtisch zusammen

So viele von uns sitzen den ganzen Tag gebeugt an unseren Schreibtischen – manchmal auch bis in den Abend hinein. Mit gebeugten Schultern und gebeugtem Rücken blättern wir über unsere Computerbildschirme, ohne darüber nachzudenken, welchen Schaden wir unserem Körper zufügen – und es ist reichlich. Die meisten Rundungen des Rückens sind normal, aber Kyphose wird verwendet, um eine übertriebene Rundung des Rückens zu beschreiben. Eine Person mit Kyphose kann den Anschein erwecken, als sei sie gebeugt. Wenn Sie sich ständig nach vorne beugen, können die Wirbelsäulenknochen anfälliger für Brüche werden. Es führt auch zu Muskelschmerzen und Verspannungen und kann zu Kopfschmerzen führen.

Auch wenn Sie keine klinische Kyphose haben, gibt es genügend Gründe, diese Muskeln zu trainieren, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Als Spezies sind wir die sesshaftesten, die wir jemals in der Geschichte der Menschheit erlebt haben. Ein sitzender Lebensstil kann zu einer ganzen Reihe von Problemen führen, von denen einige lebensbedrohlich sind. Die Lösung? Aktiv werden. Während Sie daran arbeiten, finden Sie hier einige einfache Strecken und Übungen, die Sie bequem von Ihrem Schreibtisch aus (oder zumindest ein paar Meter davon entfernt) ausführen können, um Ihre Haltung zu verbessern und den entstandenen Schaden zu beheben Sitzen gebeugt kann schaffen:

1. Die Brustbrücke

Dies ist wahrscheinlich die effektivste Übung, die Ihrer Körperhaltung zugute kommt, und das liegt daran, dass so viele Muskeln gleichzeitig beansprucht werden. Es zwingt Sie auch dazu, ein bisschen aktiver zu werden, als wenn Sie nur aufrecht in Ihrem Stuhl sitzen würden. Die Übung beginnt in einer kriechenden Position, wobei die Knie leicht vom Boden abgehoben sind. Schauen Sie sich das Video oben an, um genau zu sehen, wie die Übung funktioniert. Es dauert nicht länger als 30 Sekunden und wenn Sie es ein paar Mal am Tag tun, tun Sie Ihrem Rücken und Ihrem Nacken eine Welt des Guten.

2. Stuhl strecken

Sie können diese einfache Übung in Ihrem Stuhl machen. Setzen Sie sich gerade und hoch und strecken Sie dann Ihre Arme vor Ihnen aus. Halten Sie dabei Ihre Schultern tief und Ihre Bauchmuskeln angespannt. Bringen Sie dann langsam Ihre Ellbogen zurück, so dass sie in einer horizontalen Linie mit Ihren Schultern sind, während Sie Ihre Schultern niedrig halten. Sie werden spüren, wie sich Ihre Brustmuskeln aktivieren, wenn Sie Ihre Brust öffnen. Sehen Sie sich Lifehackers Video über diese und einige andere Haltungsübungen an.

3. Handrotationen

Um Karpaltunnelsyndrom zu vermeiden, nehmen Sie alle paar Minuten die Hände von der Tastatur und drehen Sie die Hände im Kreis, um die Handgelenkmuskeln zu trainieren. Dies hilft dabei, die Muskeln geschmeidig zu halten und ein Verklemmen zu verhindern. Weitere Übungen zur Vorbeugung des Karpaltunnels finden Sie oben.

4. Kopf drückt

Kopfpressübungen für die KörperhaltungVon der National Osteoporosis Foundation: Setzen Sie sich mit Ihrem mittleren und unteren Rücken auf einen Stuhl. Bewegen Sie dann Ihren Kopf so weit wie möglich nach hinten. Halten Sie Ihr Kinn auf dem Boden und schauen Sie geradeaus. Kinn und Stirn nicht neigen. Halten Sie Ihren Kopf für 3 oder 4 Sekunden in dieser Position. Entspannen Sie sich dann ein oder zwei Sekunden lang in Ihrer normalen Haltung. Wiederholen Sie dies jetzt fünfmal und machen Sie diese Übung mehrmals am Tag. Siehe einfache Abbildung rechts und ähnliche Übungen im Video oben.

Einige schlagen vor, dass das Sitzen auf einem Astabilitätsball (auch als Gymnastikball bezeichnet) auch zur Verbesserung Ihrer Körperhaltung beiträgt, wenn Sie ständig Ihre Bauchmuskeln beanspruchen, um das Gleichgewicht zu halten. Andere sagen, dass der Mangel an Armlehnen tatsächlich mehr Druck auf Ihre Nacken- und Rückenmuskulatur ausübt. Andere schlagen vor, bei der Arbeit am Stehpult zu stehen, um Erkrankungen vorzubeugen, die durch einen sitzenden Lebensstil hervorgerufen werden, wie Übergewicht und Diabetes.

Unabhängig davon, wie Sie es in Scheiben schneiden, verbringen wir alle heutzutage viel Zeit am Computer, und einige Haltungsübungen können nur dazu beitragen, die allgemeine Gesundheit von Nacken und Rücken zu verbessern.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject