DIY Halloween Kostüme inspiriert von DragonCon

Tetris

Da Halloween nur noch einen Monat entfernt ist, ist es noch nicht zu früh, um mit der Planung Ihres Kostüms zu beginnen. Aber die besten Kostüme erfordern nicht viel Bargeld und übermäßige Verpackung. Wie diese DragonCon-Teilnehmer beweisen, haben Sie vielleicht alles, was Sie für Ihr gruseliges oder schrulliges Ensemble brauchen, auf dem Dachboden – oder im Papierkorb.

Die Amerikaner geben jedes Jahr 6 Milliarden Dollar für Einkäufe im Zusammenhang mit Halloween aus, und die Kostüme machen mit 2,1 Milliarden Dollar den größten Teil dieser Zahl aus. Aber die größte Horrorgeschichte von Halloween ist nicht ihr Preis. Die Menge an Abfällen, die durch Bonbonverpackungen, Dekorationen und Kostümteile anfällt, ist bei weitem die schrecklichste.

Schauen Sie sich einige der beliebtesten Planet-freundlichen DragonCon-Kostüme von MNN an und finden Sie ökologische Inspirationen für Ihr Halloween.

Diese beeindruckenden Koopa Troopa-Muscheln wurden aus Sitzsäcken, Hula Hoops und Farbe hergestellt.

Es dauerte Stunden und Stunden, aber schließlich wurden all diese ausgestopften Tiere auf ein selbstgemachtes Kleid genäht, um dieses atemberaubende Ensemble zu schaffen.

Diese Kostüme beweisen, dass mit Kartons, Klebeband und Müllsäcken praktisch alles möglich ist, einschließlich Cyberman, Gizmoduck und Darth Vader. Alles, was es braucht, ist ein wenig umständliches Denken – und eine ganze Reihe von Kisten.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject