Cri de Coeur kreiert grüne Schuhe

schuhe.pri_

Schuhe sind so ziemlich die letzte Grenze der Ökomode. Lange nachdem grüne Kleidung von Hanf zu Hüfte gewechselt war, kämpfte die Schuhindustrie weiterhin darum, sozial verantwortlich zu seinundumweltsensibel. Sicher, Unternehmen wie Nike und Timberland haben große Fortschritte in Richtung einer nachhaltigen Schuhproduktion gemacht, aber für schickere Schuhe gibt es nicht viele Optionen.

Deshalb ist Cri de Coeuris so inspirierend. Als die Veganerin Gina Ferraraccio den Mangel an hochwertigen, umwelt- und tierfreundlichen Schuhen satt hatte, entschloss sie sich, ihre eigenen zu kreieren. Ihre erste Kollektion, die mit gladiatorischen Flats und Riemchenpumps gefüllt ist, erscheint in diesem Frühjahr in den Läden. Die handgefertigten Modelle sind nicht nur optisch umwerfend (ganz zu schweigen von der überraschenden Bequemlichkeit), sondern auch klimaneutral. Cri de Coeur gleicht alle Emissionen aus, die durch thecarbonfund.org nicht vermieden werden können, und pflanzt für jedes gekaufte Paar einen Baum. Wurden verkauft.

Copyright Environ Press 2008

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject