Zumbox tritt dem Recyclebank Ecosystem bei

ZumboxRecyclebank_main_0202

Zumbox, ein Onlinedienst, der eine digitale Kopie bestimmter Arten von E-Mails bereitstellt, hat sich mit RecycleBankt zusammengetan, um Kunden für umweltfreundliche Aktionen zu belohnen.

Durch die Verwendung von Zumbox haben Verbraucher E-Mails an eine digitale Mailbox umgeleitet, auf die sie elektronisch zugreifen und diese archivieren können. Der Zumbox-Service bietet nicht nur Sicherheit auf Bankebene für Dokumente, sondern spart auch Papier für den Postversand und Kraftstoff für die Postzustellung.

Recyclebank, ein in Philadelphia ansässiges Unternehmen, ermöglicht es Kunden, Prämienpunkte für alltägliche umweltfreundliche Maßnahmen wie das Recycling von Haushaltswaren und die Reduzierung des Energieverbrauchs zu sammeln.

Zumbox wird Teil einer wachsenden Liste anderer Unternehmen im Recyclebank-Ökosystem, wie z. B. Barnes & Edle, Macys und ungewöhnliche Waren.

„Partner wie Zumbox tragen maßgeblich dazu bei, dass wir ein riesiges Netzwerk von Menschen mobilisieren, um nachhaltigere Entscheidungen zu treffen," sagte Ali C. Mirian, General Manager von Recyclebank Ecosystem. "Dank Zumbox bauen wir unser Netzwerk von umweltbewussten Marken und Verbrauchern, die gemeinsam für das Gemeinwohl des Planeten arbeiten, weiter aus."

Wenn Sie sich sowohl für Zumbox als auch für Recyclebank anmelden und sich für einen Dienst wie die elektronische Rechnungszahlung entscheiden, erhalten Verbraucher Punkte von Recyclebank. Die Punkte werden dann auf Produkte und Rabatte von Einzelhändlern und Restaurants angewendet.

"Digital Postal Mail powered by Zumbox bietet eine digitale Alternative zum US-Postdienst, die den Benutzern einen zusätzlichen Mehrwert bietet, z. B. die kostenlose Online-Archivierung von Post und Belohnungen von Recyclebank “, sagte John Payne, CEO von Zumbox. «Wir sind stolz darauf, Mitglied dieser wichtigen Gruppe von Organisationen zu sein.»

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
AskMeProject