Ihr Altersheim könnte ein Kreuzfahrtschiff sein

Altes Paar an Deck mit Blick auf den Ozean.

Kreuzfahrt ist eine der bequemeren Reisemöglichkeiten. Ja, Sie sitzen zwischen den Landbesuchen auf einem Boot fest, aber die meisten modernen Schiffe sind eine Kreuzung zwischen einem Themenpark und einem Resort in Las Vegas. Man kann sie kaum mit einem beengten Auto, einer Flugzeugkabine oder einem voll ausgestatteten Wohnmobil vergleichen.

Wenn Sie Mahlzeiten, Aktivitäten und Unterhaltung immer griffbereit haben, können Sie einen sorgenfreien Urlaub verbringen. Kreuzfahrtpakete reichen von kurzen Wochenendausflügen bis zu einwöchigen oder 10-tägigen Inselhüpfen-Exkursionen. Längere Unternehmungen können innerhalb weniger Wochen oder Monate eine ganze Region umkreisen. Dann gibt es Kreuzfahrten rund um die Welt, die fast ein Jahr dauern können.

Aber für diejenigen, die mehr wollen, gibt es Möglichkeiten, langfristig auf einem Kreuzfahrtschiff zu leben.

Der wachsende Trend zu endlosen Kreuzfahrten

Letztes Jahr hat die New York Times und Conde Nast Traveller einen Investmentmanager im Ruhestand benannt "Super" Mario Salcedo, der in den letzten zwei Jahrzehnten auf einem Kreuzfahrtschiff gelebt hat. Die Times berichtete, dass andere in ähnlicher Weise in den Ruhestand getreten waren und mindestens ein Jahrzehnt auf See verbracht hatten. Die Zeitung schätzt, dass die durchschnittlichen Kosten für einen 20-jährigen Ruhestand für jemanden, der mit 65 die Arbeit verlässt, den Kosten für zwei Jahrzehnte ununterbrochenen Reisens entsprechen.

Luxus-Kreuzfahrtgesellschaft Crystal Cruises hat bemerkt. Das Unternehmen plant, für 40 Jahre langfristige Leasingverträge für Kabinen auf ihren neuen Schiffen abzuschließen. Die Suiten werden wahrscheinlich in der Größenordnung von mehreren Millionen Dollar liegen.

Nicht alle Kreuzfahrtunternehmen verlangen langfristige Mietverträge für Dauerpassagiere. Einige richten sich an Leute, die mit kleinem Budget reisen möchten. Investieren vor Ort theMotley Foolfound, dass Kreuzfahrten zu regulären Preisen, ohne jeglichen Schnickschnack, etwa 100 US-Dollar pro Tag kosten. Selbst nach Berücksichtigung zusätzlicher Ausgaben wie der Miete für ein Onshore-Lager würde eine endlose Kreuzfahrterfahrung in einem durchschnittlichen betreuten Wohnen mehrere tausend Dollar weniger als ein Jahr kosten.

Natürlich gibt es einige sehr große Unterschiede, und es ist das Maß an Sorgfalt, das jemand benötigt, das der Schlüssel ist. Pflegeheime bieten Unterstützung bei grundlegenden Aufgaben wie Baden und Einnehmen von Medikamenten. Diese Leistungen sind auf Kreuzfahrten nicht verfügbar. Die Einrichtungen für betreutes Wohnen bieten Mahlzeiten, Unterhaltung, Möglichkeiten für geselliges Beisammensein und Haushalt, viele der gleichen Dienstleistungen wie Kreuzfahrtschiffe. Auf Kreuzfahrtschiffen erhalten Reisende außerdem den Bonus, um die Welt zu segeln oder das ganze Jahr in den Tropen zu verbringen. Wiederum wird davon ausgegangen, dass es sich um eine gesunde Person handelt und nicht um jemanden, der rund um die Uhr Pflege benötigt.

Aktivitäten an Bord und an Land sowie Gruppenmahlzeiten geben Kreuzern die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Dies ist ebenfalls ein wichtiges Element für die Altersversorgung, aber die Bewohner haben möglicherweise nicht die gleiche Anregung wie Kreuzer, wenn es darum geht, neue Orte zu besuchen, neue Aktivitäten auszuprobieren und ständig neue Gesichter zu treffen.

Eine Umfrage von Cruise Critic ergab, dass 27 Prozent der Kreuzfahrtgäste eine unbefristete Schiffsrente in Betracht ziehen und 32 Prozent überlegen, dies für ein paar Jahre zu tun, bevor sie an Land zurückkehren.

Snowbirding

Kreuzschiff bei Sonnenuntergang

Laut CNBC mehr "Schneevögel" – Menschen, die in einem Vier-Jahreszeiten-Klima leben, aber die Winterzeit bei wärmerem Wetter verbringen – fahren, anstatt Zeit in traditionellen Winterfluchten wie Arizona und Florida zu verbringen. Das Gleiche "billiger als ein Haus, eine Wohnung oder ein Hotel" Dynamik gilt auch für diese Winterflüchtlinge.

Die Branche nimmt es zur Kenntnis. Oceania Cruises bietet eine Option mit einer Laufzeit von mehr als zwei Monaten an "Snowbird in Residence" So können die Passagiere den Winter damit verbringen, durch die Karibik zu segeln. Weitere Langzeitkreuzfahrten, die von mindestens einem Dutzend verschiedener Unternehmen in jeder Preisklasse angeboten werden, dauern drei bis sechs Monate. Diese werden in der Regel als Weltumrundungsreisen vermarktet und werden in der Regel in Segmenten durchgeführt. Auf diese Weise können Langzeitkreuzer ein oder zwei Abschnitte probieren, bevor sie sich für eine komplette Reise entscheiden.

Zu schön um wahr zu sein?

Da ein höherer Prozentsatz der Bevölkerung das Rentenalter erreicht, könnte das Segeln in Wohngebieten eine Alternative zum traditionellen betreuten Wohnen für Menschen darstellen, die den Lebensstil an Bord genießen. Aber es gibt Nachteile.

Die Kosten für Kreuzfahrtschiffe können variieren, wenn Sie beispielsweise in einer größeren Kabine allein reisen. Dienstleistungen wie Internet können extra kosten. Außerdem müssen Sie möglicherweise eine separate Krankenversicherung abschließen, um die internationale Betreuung und Evakuierung zu gewährleisten, falls Sie krank werden.

Reisende müssen auch sicher sein, dass sie den Kreuzfahrt-Lebensstil langfristig mögen werden. Sobald Sie gebucht haben, sind Sie verpflichtet. Einige Kreuzer lieben es, häufig neue Leute kennenzulernen und an den gleichen Aktivitäten, Unterhaltungsangeboten und Attraktionen teilzunehmen. Für andere könnte es jedoch eintönig werden.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject