Wann ist der beste Zeitpunkt, um Flugtickets zu kaufen?

Flughafenterminal

Glück scheint oft der wichtigste Faktor zu sein, der billige Flugpreise ermöglicht. Wie oft haben Sie Ihre Tickets nur gekauft, um Last-Minute-Angebote zu sehen, die Sie hätten bekommen können, wenn Sie etwas geduldiger gewesen wären?

Jeder hat Ratschläge zum optimalen Zeitpunkt für den Kauf von Tickets und zu den besten Flugtagen. Diese Vorschläge sind jedoch oft verwirrend und widersprüchlich. Sie hinterlassen Fragen wie „Soll ich das?Kaufenmeine Tickets am Dienstag oder kaufe sie am Mittwoch undfliegenan einem Dienstag? «

Es ist unmöglich, bei jedem Flug den absolut niedrigsten Tarif zu erhalten. Gleichzeitig wurde genug über die Preismuster geforscht, so dass es jetzt möglich ist, die Chancen, einen Billigflug zu erzielen, genau zu Ihren Gunsten zu setzen. Stellen Sie sich das so vor: Es ist kein realisierbares Ziel, immer niedrige Tarife zu erzielen, aber es ist realistisch, im Laufe Ihres gesamten Fluglebens weniger auszugeben, wenn Sie verstehen, wie man die Quoten spielt.

Buchen Sie jetzt oder warten Sie?

Nachdem die Daten von mehr als 4 Millionen Flugreisen zusammengetragen worden waren, stellte die Reiseseite Cheap Air fest, dass der optimale Zeitpunkt für den niedrigsten Inlandstarif 54 Tage vor dem Start lag. Das ideale Kauffenster ist jedoch viel größer als dieser einzelne Tag. Von 104 Tagen bis 30 Tage vor Abflug lagen die Durchschnittspreise innerhalb von 10 USD des 54-Tage-Tiefs.

Diese Daten belegen, dass das Warten auf ermäßigte Tarife eine oder zwei Wochen vor Ihrem Reisedatum Sie auf lange Sicht wahrscheinlich nicht Geld sparen wird. Auch wenn gelegentlich ein Angebot vorliegt, werden Sie im Laufe der Zeit viel mehr bezahlen, da Sie häufig nicht mehr in der Lage sind, Tickets zu Last-Minute-Preisen zu kaufen. Ein zu früher Kauf — mehr als 3 1/2 Monate vor dem Start — ist auch eine verbreitete Strategie, die sich laut der Umfrage von Cheap Air als nicht ideal herausstellt.

Natürlich ist die 54-Tage-Regel nicht allgemein gültig. Bei Urlaubsreisen liegen die Dinge etwas anders. Die gute Nachricht ist, dass es immer noch ein ziemlich großes Fenster gibt, um anständige Preise zu erzielen. Die Urlaubstarife waren im Juni tatsächlich am günstigsten, aber sie blieben den ganzen Sommer über in angemessener Entfernung von diesem Tiefpunkt. Die schlechte Nachricht: Das Schnäppchenfenster schließt früh. Die Preise für Flüge im November und Dezember steigen ab Ende September rapide an. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Sitzplätzen gibt es praktisch keine Last-Minute-Thanksgiving-Angebote. Warten bis zu spät kann buchstäblich Hunderte von Dollar kosten.

Der beste Tag zum Kaufen und Fliegen

Flug Abflugtafel

Jüngste Daten haben auch Zweifel an der herkömmlichen Praxis des Kaufs von Tickets unter der Woche geweckt. Statistiken von Airlines Reporting Corp., einem Ticketverarbeiter für Reisebüros, zeigten, dass die Tarife am Sonntag im Durchschnitt günstiger waren als am Dienstag. Das zunehmende Vertrauen in das Internet, um Tickets zu verkaufen und zu bewerben, ist teilweise für diesen Wechsel verantwortlich. Dienstag hat jedoch den höchsten Umsatzanteil (ca. 20 Prozent).

Konventionelle Weisheit erweist sich als richtig, wenn es darum geht, den besten Tag zum Fliegen zu wählen. Grundsätzlich gilt: Je weniger beliebt der Tag ist, desto günstiger sind die Tarife. Dienstags, mittwochs und samstags sind im Durchschnitt die günstigsten Optionen. Wenn Sie zwei oder drei Tage zu beiden Seiten der beliebtesten Urlaubsreisetage (z. B. Mittwoch vor Thanksgiving) reisen, können die Tarife erheblich gesenkt werden — wenn Sie weit genug im Voraus einkaufen.

Angebote für internationale Reisen

Obwohl sie viel mehr bezahlen als einheimische Reisende, haben internationale Flieger es leichter, ein gutes Geschäft zu machen. Überseetarife schwanken zwischen 10 Monaten und drei Monaten vor Abflug kaum. Dies gibt den Fliegern ein riesiges Fenster, in dem sie nach Verkäufen suchen oder Promotion-Codes suchen können. Eine andere Sache, die zu beachten ist, ist, dass traditionelle stationäre Reisebüros Zugang zu ermäßigten Tarifen von Flugverkehrskonsolidierern (Ticketgroßhändlern) haben. Wenn es um internationale Reisen geht, können sie häufig niedrigere Preise als Buchungsseiten von Drittanbietern anbieten.

Verschiedene internationale Reiseziele haben unterschiedliche günstige „Sweet Spots“. Laut Travel and Leisure ist es am besten, die Winterferien in der Karibik fünf Monate im Voraus zu buchen. In der Zwischenzeit ist der Kauf mindestens sechs Monate vor dem Start für einen Sommerurlaub in Europa in der Regel die beste Politik.

Die meisten Leute denken, dass Buchungsseiten von Drittanbietern die besten Angebote bieten. Dies ist oft der Fall, aber nicht immer. Einige Verkäufe werden nur auf der Website einer Fluggesellschaft aufgeführt, andere „Flash-Verkäufe“ werden an Twitter-Follower gesendet. Low-Cost-Carrier verlassen sich ziemlich häufig auf Twitter, und JetBlue verfügt über ein spezielles Konto, mit dem ausschließlich Sonderaktionen angekündigt werden.

Für ältere Fluggesellschaften (American, Delta und United) empfiehlt es sich, eine Mailingliste zu erstellen. Diese Fluggesellschaften senden manchmal Gutscheincodes, mit denen Rabatte auf bestimmte Tarife gewährt werden. Natürlich erfordert diese Strategie das Durchsuchen vieler Werbe-E-Mails, die sich für Sie als unbrauchbar erweisen.

Südwestflug

Vergessen Sie nicht die Rückerstattung

Auch nachdem Sie ein Ticket gekauft haben, können Sie immer noch ein besseres Angebot finden. Die Fluggesellschaften sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen eine vollständige Rückerstattung zu gewähren oder Ihr Ticket zurückzuhalten, ohne dass Ihnen dafür 24 Stunden berechnet werden. Auch wenn Sie ein nicht erstattbares Ticket haben, müssen sie Ihrem Antrag auf Stornierung nachkommen. Natürlich machen Fluggesellschaften und Buchungsseiten Käufer niemals auf diese Regel aufmerksam.

Wenn Sie außerhalb des 24-Stunden-Fensters stornieren, können erhebliche Gebühren anfallen (durchschnittlich 200 US-Dollar pro Ticket zur Änderung des Abflugdatums). Southwest ist die einzige Fluggesellschaft mit Sitz in den USA, die keine Gebühren für das Ändern eines Tickets erhebt. Die Werbetarife werden jedoch häufig nicht von dieser Richtlinie abgedeckt.

Trotz all dieser Informationen kann die Suche nach günstigen Tarifen viel Arbeit erfordern. Aber zumindest können Sie Ihre Chancen auf ein gutes Geschäft maximieren oder zumindest vermeiden, mehr zu bezahlen, als Sie für ein Ticket benötigen.

    Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
    AskMeProject