Infiniti-Elektrofahrzeug voraussichtlich 2013

unendlich

Der Luxusautohersteller Infiniti wird 2013 in den Elektrofahrzeugmarkt einsteigen. Obwohl keine Details über das zukünftige Elektrofahrzeug von Infiniti verfügbar sind, hat das Unternehmen kürzlich eine neue Skizze veröffentlicht, um die Öffentlichkeit für die Zukunft des Elektrofahrzeugs von Infiniti zu interessieren.

“Dieses zukünftige Elektrofahrzeug wird eine wichtige Rolle in der Strategie von Infiniti zur Verbesserung der Umweltverträglichkeit spielen, bei der der Schwerpunkt stärker auf Hybrid- und Elektrofahrzeugtechnologie liegt”, sagte Infiniti-Vizepräsident Ben Poore. “Wir sind bestrebt, die weltweit besten Technologien einzusetzen, um Emissionen zu reduzieren, ohne die Fahrfreude oder das Engagement zu beeinträchtigen. Dieses Versprechen wird mit der bevorstehenden Einführung unseres neuen Infiniti M Hybrid noch deutlicher.” Quelle: Infiniti

Infiniti steigt im Frühjahr 2011 in den Luxus-Hybridmarkt ein, wenn sein erster Hybrid in den USA auf den Markt kommt. Der 2012er Infiniti M35h kann dank eines geschätzten 3,5-Liter-Hubraums von 302 PS mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 km / h nur elektrisch betrieben werden V6-Motor kombiniert mit einem 50 kW (ca. 67 PS) starken Elektromotor.

Infiniti hält weitere Details zum bevorstehenden M Hybrid bereit, der auf der Los Angeles Auto Show 2010, die vom 19. bis 28. November im Los Angeles Convention Center stattfindet, vorgestellt wird.

Infiniti, die Luxusdivision von Nissan, betritt die Hybrid-Arena im Vergleich zu Lexus, einem der Wettbewerber des Unternehmens, eher spät. Lexus, die Luxusdivision von Toyota, verfügt heute über vier Hybriden, von denen weitere für die Zukunft geplant sind. Der Plan von Infiniti für eine EV-Veröffentlichung im Jahr 2013 zeigt jedoch, dass das Unternehmen schnell handeln will, sobald es sein erstes elektrifiziertes Fahrzeug auf den Markt bringt.

Like this post? Please share to your friends:
AskMeProject